Jugendfußball / Hessenligen

Zweite Pleite für KSV-Jugend

  • schließen

(kun). In der C-Junioren-Hessenliga mussten die Fußballer des Karbener SV am dritten Spieltag ihre zweite Saisonniederlage hinnehmen. Auf fremdem Platz unterlag die Elf von Trainer Bilal Banour der SG Rosenhöhe Offenbach mit 1:4 und steht damit als Tabellenzwölfter vorerst auf einem Abstiegsplatz.

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit gingen die Gäste aus Offenbach unmittelbar vor dem Pausenpfiff nach einer scharfen Hereingabe von Dagakis durch ein Eigentor von Karbens Ahmad Reza Amiri mit 1:0 in Führung. Dagakis selbst baute diese in der 52. Minute auf zwei Tore aus, ehe Akonor in der 68. Minute für die Entscheidung sorgte. Zwar konnte der eingewechselte Lucas Schönberger postwendend für den KSV verkürzen (69.), im direkten Gegenzug erzielte Dagakis mit seinem zweiten Treffer des Tages aber den 4:1-Endstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare