+
Jerome Correira (v. l.), Mathias Schmid, Nils Bernhardt starten mit ausgeglichener Bilanz in die Compund-Hessenliga. (F.: pv)

Bogenschießen

Zwei Siege für BSC Gronau

  • schließen

(pm). Nach anfänglichen Startschwierigkeiten haben die Compund-Hessenliga-Bogenschützen der BSC Gronau am ersten Wettkamfptag der Saison drei Siege und ein Unentschieden erkämpft. Damit Jerome Correira, Mathias Schmid und Nils Bernhardt auf dem vierten Platz.

Eine Begegnung wurde in Passen mit einer Dauer von 120 Sekunden ausgetragen, während jeder Schütze zwei Pfeile abschießen musste. Erschwert wurde dies dadurch, dass gleichzeitig immer nur ein Schütze seinen Schuss ausführen durfte.

Zunächst setzte es aber eine 4:6-Auftaktniederlage gegen den SC Roland Kleinlinden, es folgte ein 5:5 gegen den BSC Fulda und ein 2:6 gegen den SV Böddiger. Erst dann gelangen gegen den SV Hanau (6:2) und gegen Gastgeber Bürstadt (6:2) zwei Siege.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare