Fußball

Zwei Erfolge für Wetterauer Teams

  • Philipp Keßler
    VonPhilipp Keßler
    schließen

(phk). Erfolgreicher Abend für den Traiser FC und die SG Wohnbach/Berstadt beim dritten Spieltag des Turniers um den Theo-Jansen-Pokal in Obbornhofen am Freitag.

In Gruppe II feierten die Traiser vor 200 Zuschauern einen 8:0-Kantersieg über die ersatzgeschwächte SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden. Die Treffer erzielte Joshua Olemotz (9., 13., 55.), Fabian Lotz (9., 25.), Daniel Edlich (30., 33./FE) und Benjamin Timm (87.).

Derweil jubelte A-Liga-Konkurrent SG Wohnbach/Berstadt beim 3:2 über den SV Rainrod über den zweiten Sieg in Gruppe I. Christopher Melius (60.) und Jimmy Lee Lachmann (75., 89.) erzielten die Treffer gegen den Büdinger A-Ligisten.

Kommenden Freitag sind beide Teams im abschließenden Gruppenspiel im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare