Fußball

Zwei Abgänge in Bad Vilbel - Fukuhara zu TG

  • vonFrank Schneider
    schließen

(esa/fra). Fußball-Hessenligist FV Bad Vilbel muss künftig ohne Stammtorhüter Sadra Sememy und Offensivspieler Affo Moubarak auskommen. Sememy schließt sich dem Gruppenligisten Türk Gücü Hanau an. Der Torhüter laborierte zum Zeitpunkt der Saisonunterbrechung an einer hartnäckigen Sprunggelenksverletzung. Auch Moubarak fiel in der vergangenen Saison verletzungsbedingt oft aus und absolvierte nur fünf Spiele für den FV. Nach einem überzeugenden Probetraining hat ihn nun Ligakonkurrent SV Neuhof verpflichtet.

Türk Gücü Friedberg, zweiter Wetterauer Hessenligist, hat unterdessen Daisuke Fukuhara verpflichtet. Der Japaner kommt vom FC Basara Mainz (Verbandsliga). Beim FC Ginsheim sammelte der 22-Jährige bereits vor drei Jahren Hessenliga-Erfahrung (fünf Spiele).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare