Fußball

Zimmermann und Can übernehmen die "Zweiten"

  • schließen

(pm). Der letzte Spieltag in den heimischen Amateurligen ist am Sonntag über die Bühne gegangen. Zeit, für einige Vereine um über die Zukunft von Spielern und Verantwortlichen zu sprechen.

Am Rande des Spieltags wurde bekannt, dass Torsten Zimmermann, der zudem die "Erste" übernimmt, in der kommenden Saison beim SV Nieder-Wöllstadt zusammen mit Sebastian Kaas auch die zweite Mannschaft betreuen wird. Zimmermann beerbt Torsten Hertz.

Die Nachfolge von Ober-Wöllstadts Coach Berthold Vetter wird Özkan Can (FC Ober-Rosbach) als Spielertrainer antreten, assistiert bei der "Zweiten" durch Ertan Sen (ehemals Türkischer SV Bad Nauheim).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare