Bezirksliga A

Zehner übernimmt Södel

  • schließen

Michael Zehner wird neuer Trainer der Handball-Männer des TSV Södel in der Bezirksliga A. Das gab Thomas Roth, der Vorsitzende, bekannt.

Michael Zehner wird neuer Trainer der Handball-Männer des TSV Södel in der Bezirksliga A. Das gab Thomas Roth, der Vorsitzende, bekannt.

Zehner ist in der Wetterau kein Unbekannter. Von 1998 an spielte er sechs Jahre beim TV Petterweil und stieg mit den Gelb-Schwarzen von der Bezirksoberliga bis in die Regionalliga auf. Beim TSV Griedel war er ab 2004 zunächst als Spieler und später auch als Trainer aktiv. Als Spieler verfügt er zudem über langjährige Zweitliga-Erfahrung. Mit dem TV 05/07 Hüttenberg spielte er sieben Jahre lang in dieser Liga. Danach zog es ihn zum aufstrebenden TV Eitra, der damals ebenfalls in der 2. Bundesliga beheimatet war.

"Michael Zehner verfügt nicht nur über reichlich Erfahrung im Trainerbereich und bringt großes Fachwissen mit, sondern besitzt auch den notwendigen Ehrgeiz. Wir freuen uns, die Zukunft in Södel mit ihm gemeinsam zu gestalten", sagt Roth.

Vom TSV Griedel II schließt sich Philipp Hlawiczka dem TSV Södel an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare