Wöllstadt siegreich

  • schließen

(pm). Die Bezirksliga-Kegler des KV Ober-Wöllstadt konnten ihr Heimspiel gewinnen, während der KV Karben eine knapp Auswärtsniederlage akzeptieren mussten.

VfR Wiesbaden - KV Karben 1620:1614:Matthias Lotz (410 Holz gegen Alfred Käbe/393) und Gustav Weiss (371 gegen das Paar Walter Schmitt/Werner Heckmann/400 Holz) übergaben einen Rückstand von zwölf Holz. Stefan Reichert (383 gegen Volker Schmidt/424 Holz) und der Tagesbeste Timo Widmann (450 gegen Kay Schult/403) konnten keine Wende herbeiführen.

KV Ober-Wöllstadt - Blau-Gelb Wiesbaden II 1631:1578:Die Startpaarung mit Jürgen Ullrich (431) und Jürgen Langer (394) erspielte einen Vorsprung (53 Holz) gegen das Duo Sturm/Suppes (157/207) und Hass (408). Egon Köbel (392) und Stanko Dominkovic (414) spielten gegen Gerloff (417) und Weber (389) ausgeglichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare