Schwimmen

Wilmes fährt nach Berlin

  • vonRedaktion
    schließen

(pm). Wenn sich in der ersten Juni-Woche die besten Schwimmer Deutschlands in Berlin treffen, ist auch der Rosbacher Aaron Wilmes dabei.

Wilmes, der für die SG Frankfurt antritt, qualifizierte sich kürzlich in einer Zeit von 2:22,96 Sekunden über 200-Meter-Brust für die jahrgangsoffenen Meisterschaften und gehört damit zu den 20 schnellsten Brustschwimmern in Deutschland. »Die Finals liegen perfekt zwischen den schriftlichen und den mündlichen Abi-Prüfungen«, freut sich der JPRS-Schüler über seinen »Ausflug« nach Berlin.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare