1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Wiking Regionalmeister - SVP II auf Rang sechs

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(sto) Wiking Offenbach hat das Hallenendrundenturnier der Frauen-Gruppen- und Kreisoberligisten in Somborn gewonnen und ist damit neuer Frankfurter Regionalmeister in der Halle. In den fünf Gruppenspielen blieben die Wiking-Frauen ohne Gegentor und gewannen vier Mal.

Lediglich gegen den FC Mittelbuchen II musste man sich mit einem torlosen Remis begnügen. Im Finale gegen die TSG Neu-Isenburg siegte Wiking Offenbach hingegen im Siebenmeterschießen (4:2). Platz drei sicherte sich die SG Oberrad/Riederwald I durch einen 1:0-Sieg gegen den FC Mittelbuchen II. Im Spiel um Platz fünf unterlag der SVP Fauerbach II den Spfr. Oberau I mit 0:4, was dem SVP am Ende eine Prämie von 40 Euro einbrachte. Der zweite Kreisverein, der KSV Weckesheim, wurde in seiner Gruppe Vierter und verfehlte knapp die Platzierungsspiele.

In der Gruppe 1 startete der KSV Weckesheim mit einer 1:2-Niederlage gegen den späteren Finalisten TSG Neu-Isenburg. Das Tor markierte Julia Schmidt, die auch in den nächsten beiden Begegnungen traf. Diese endeten gegen Eintracht Frankfurt II und die SG Oberrad/Riederwald I jeweils mit einem 1:1-Remis, ehe der KSV Weckesheim zwei Mal gewann. Beim 3:0 gegen die Spfr. Oberau II trugen sich Kristina Mayer (2) und Nicole Preiß in die Torschützenliste ein. Beim abschließenden 1:0 gegen die Spfr. Oberau I traf Julia Diehlmann. - Die Abschlusstabelle: 1. TSG Neu-Isenburg I 6:2 Tore/12 Punkte; 2. SG Oberrad/Riederwald I 4:2/10; 3. Spfr. Oberau I 5:2/9; 4. KSV Weckesheim 7:4/8; 5. Eintr. Frankfurt II 5:5/4; 6. Spfr. Oberau II O:12/0.

In der Gruppe 2 unterlag der SVP Fauerbach II zum Start dem späteren Sieger Wiking Offenbach mit 0:1. Julia Kessler und Manuela Meindl sorgten dann mit ihren Treffern für ein 2:2-Remis gegen den SV Neuses. Es folgten ein torloses Unentschieden gegen den FC Mittelbuchen II und zwei 2:0-Erfolge gegen die SG Oberrad/Riederwald II und die TSG Neu-Isenburg II. Gegen die Frankfurter SG trafen Manuela Meindl und Martina Reichel. Im Abschlussspiel schossen Martina Reichel und Julia Kessler ein. - Die Abschlusstabelle: 1. Wiking Offenbach 6:0 Tore/13 Punkte; 2. FC Mittelbuchen II 3:1/9; 3. SVP Fauerbach II 6:3/8; 4. SV Neuses 5:4/7; 5. TSG Neu-Isenburg II 3:7/2; 6. SG Oberrad/Riederwald II 2:10/1.

Auch interessant

Kommentare