Weiße Weste für Büdingen

  • schließen

(stp). Durch zwei Siege in Folge behaupteten die Büdinger Schützen in der Großkaliber-Kurzwaffe-Oberliga ihre Tabellenführung.

Die Begegnung in Großenhausen wurde mit 145:142 Ringen ganz knapp durch Thomas Grein (387 Ringe), Alexander Burghardt (386) und Stefan Hanselmann (372) gewonnen. Der folgende Wettkampf fiel dann wesentlich deutlicher zugunsten der Büdinger aus: Auf eigener Anlage siegte das Team gegen Friedberg-Fauerbach mit 1142:1097 Ringen. Den doppelten Punktgewinn schossen Thomas Grein (386), Alexander Burghardt (381) und Martin Stiller (375) heraus. Für Friedberg-Fauerbach erzielte Peter Schmitz (377) die meisten Ringe, gefolgt von Tobias Behn (365) und Ralph Hecktor (355).

Auch Altenstadt absolvierte zwei Wettkämpfe, die beiden verloren gingen. In Windecken hatten die Altenstädter Florian Sandig (350 Ringe), Peter Zielonka (361) und Gerd Drechler (353) mit 1064:1144 Ringen deutlich das Nachsehen. Im anschließenden Match auf eigener Anlage gegen Butzbach zeigten Gerd Drechsler (355), Thomas Düsing (359) und Peter Zielonka (373) dann zwar ein deutlich verbessertes Gesamtergebnis, mussten sich aber dennoch mit 1087:1099 Ringen geschlagen geben. Für Butzbach waren Beate Friedrich (366), Harald Modenbach (364) und Kai Oliver Seiter (369) angetreten.

Neben dem verlorenen Wettkampf gegen Büdingen mussten die Schützen aus Fauerbach in der Besetzung Rainer Boll (357), Peter Schmitz (385) und Andreas Ulrich (351) auch gegen Mittelbuchen mit 1093:1119 Ringen eine Niederlage einstecken. - Ergebnisse: Großenhausen - Büdingen 1142:1145 Ringe, Windecken - Altenstadt 1144:1064, Friedberg-Fauerbach - Mittelbuchen 1093:1119, Büdingen - Friedberg-Fauerbach 1142:1097, Großenhausen - Mittelbuchen 1132:1095, Altenstadt - Butzbach 1087:1099. - Tabelle: 1. Büdingen 4 Begegnungen/4600 Ringe/8:0 Punkte, 2. Großenhausen 4/4543/6:2, 3. Windecken 4/4535/6:2, 4. Mittelbuchen 5/5533/6:4, 5. Butzbach 4/4431/2:6, 6. Friedberg-Fauerbach 4/4410/2:6, 7. Altenstadt 5/5367/0:10.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare