Verbandstag in Bensheim

  • vonRedaktion
    schließen

(gg). Der Verbandstag des Hessischen Volleyball-Verbandes (HVV) soll am 26. Juni in Bensheim-Auerbach als Präsenzveranstaltung stattfinden. Der genaue Tagungsort steht noch nicht fest. Zu gegebenenfalls notwendigen Änderungen in der Durchführung des Verbandstages aufgrund der Pandemie-Lage wird laut Volleyball-Verband rechtzeitig informiert.

Anträge zum Verbandstag sind noch bis 26. Mai bei der HVV-Geschäftsstelle einzureichen. Einladungsunterlagen und die Tagesordnung sollen dann ab dem 28. Mai auf der Internetseite des HVV veröffentlicht werden.

Aufgrund der durch die Corona-Pandemie bedingten Unsicherheiten haben der Bundes- und Regionalspielausschuss ihre Planungen für die kommende Runde noch nicht abgeschlossen.

Man gehe derzeit davon aus, die Saison 2021/22 stattfinden lassen zu können. Ab wann genau, soll noch besprochen werden. Es gibt Überlegungen, die neue Runde gegebenenfalls erst nach den Herbstferien zu starten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare