Fußball

Turniersieg knapp verpasst

  • schließen

(pm). Die zweite Mannschaft von Fußball-Hessenligist Türk Gücü Friedberg hat am Wochenende den Turniersieg beim Atatürk-Cup in Rüsselsheim nur knapp verpasst.

Das Kreisoberliga-Team unterlag im Finale Türkgücü Frankfurt 4:5 nach Siebenmeterschießen und musste sich somit beim erstmals ausgetragenen Vergleich 16 türkischstämmiger Mannschaften aus dem Rhein-Main-Gebiet mit Rang zwei begnügen.

Der FC Inter Reichelsheim war als zweite Wetterauer Mannschaft bereits in der Zwischenrunde ausgeschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare