Fußball aktuell

Türk Gücü II unterliegt, viele Tore in Steinfurth

  • vonSascha Kungl
    schließen

(kun). In der Fußball-Kreisoberliga Friedberg wartet mit dem FC Hessen Massenheim und Türk Gücü Friedberg II ein Duo weiter auf den ersten Saisonsieg. Zum Auftakt des fünften Spieltags am Dienstagabend mussten die Kreisstädter eine 2:4-Heimpleite gegen den SV Nieder-Wöllstadt hinnehmen, während die Massenheimer beim 3:3 in Dortelweil immerhin ihren ersten Punktgewinn verbuchten.

Kreisoberliga Friedberg / Türk Gücü Friedberg II - SV Nieder-Wöllstadt 2:4 (1:2):Dennis Becker (19.) und Mevla Yigit (20.) brachten die Gäste früh im Spiel in Führung. Die Hausherren kamen durch Özgür Genc (32.) und Gal Dabool (48.) zum Ausgleich. Dieser hatte jedoch nur fünf Minuten Bestand, ehe Robin Dobios die Roten erneut in Front schoss. In Unterzahl sorgte Berin Cakovic für die Entscheidung (88.).

SC Dortelweil II - FC Hessen Massenheim 3:3 (2:1):Nach Treffern von Ralf Widmann (5.) und Shahram Hashemi (9.) lag der SCD früh in Führung. Manuel Hohmann verkürzte für die Gäste (30.), ehe Florenz Fiebig vom Elfmeterpunkt die Latte traf (32.). Nachdem Hashemi den alten Abstand wiederhergestellt hatte (55.), sicherte Sebastian Engelhardt dem Gast in Unterzahl das Unentschieden (70./76.). Tillman Kratz hatte zuvor nach einem taktischen Foul Gelb-Rot gesehen (57.).

Kreisliga A Friedberg / SV Steinfurth II - FC Nieder-Florstadt 3:6 (2:3):Die Torfolge: 1:0 (9.) Tobias Heilig, 1:1 (20.) Alexander Kling, 1:2 (25.) Murat Akbulut, 2:2 (38.) Berting (FE), 2:3 (44.) Olcay Sancar, 2:4 (55.) Sascha Hartmann (FE), 2:5 (70.) Hartmann, 2:6 (78.) Thomas Oestreich, 3:6 (83.) Kidane Michael Haile.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare