+
Carsten Weber hat seinen Vertrag als Trainer bei Fußball-Hessenligist Türk Gücü Friedberg verlängert. (Archivfoto: phk)

Fußball

Türk Gücü Friedberg: Trainer Carsten Weber verlängert

  • schließen

Fußball-Hessenligist Türk Gücü Friedberg hat kurz nach dem Jahreswechsel Nägel mit Köpfen gemacht. Trainer Carsten Weber hat seinen Vertrag verlängert.

Fußball-Hessenligist Türk Gücü Friedberg hat in der Trainerfrage vorzeitig Weichenstellung betrieben und wird diesbezüglich auch in der kommenden Saison auf Carsten Weber bauen. "Wir sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden und wollten früh ein Zeichen setzen", erklärte TG-Teammanager Sinan Karanfil auf Anfrage der WZ-Sportredaktion, nachdem der Verein am Sonntagnachmittag die Nachricht verbreitete.

Als Nachfolger von Gültekin Cagritekin, der im Sommer letzten Jahres bei den Kreisstädtern die Koffer packte und inzwischen beim Gruppenliga-Spitzenreiter Spvgg. 05 Oberrad Regie führt, wusste sich Weber in seiner ersten Saison als verantwortlicher Coach des heimischen Hessenligisten auf Anhieb Respekt zu verschaffen und verordnete seiner Mannschaft ab Ende Juli bis Anfang Dezember vor allem in taktischen Fragen nahezu durchgehend das richtige Konzept.

Erfreuliche Konsequenz: Mit 27 Zählern aus 21 absolvierten Punktspielen rangieren die Friedberger im hessischen Fußball-Oberhaus fernab der abstiegsgefährdeten Zone auf Position neun und können den restlichen Pflichtaufgaben der Saison 2019/2020 vergleichsweise entspannt begegnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare