1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Trainerwechsel in Fauerbach

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

mw) Rang acht für den FCO Fauerbach mit Kontakt zum Aufstiegsrelegationsplatz zwei in der Kreisoberliga Friedberg - offenbar nicht genug für Trainer und Verantwortliche der Olympianer: Mit sofortiger Wirkung ist am späten Montagabend der Vertrag zwischen Trainer Ali Yüceler und dem FCO aufgelöst worden - in gegenseitigem Einvernehmen, wie Spielausschussboss Stefan Schneider sagt.

»Die sportlichen Ziele können wir gemeinsam nicht erreichen. Deshalb haben wir entschieden, die Zusammenarbeit zu beenden.« Yüceler hatte erst im Sommer den ambitionierten Kreisoberligisten übernommen und bisher aus 16 Partien acht Siege eingefahren, darunter ein 2:1 in Gronau und ein 4:3 gegen Bad Vilbel II.

Zuletzt klappte es aber gegen einen Klub aus der Brunnenstadt nicht nach Wunsch, denn am Sonntag verloren Yüceler und Co. mit 3:4 gegen Aufsteiger FC Massenheim. Es war die erste Niederlage gegen eine Mannschaft, die aktuell in der ersten Tabellenhälfte klassiert ist.

Die Olympianer werden ab sofort von Zweitmannschafts-Coach Matthias Tietz sowie Stefan Schneider trainiert und betreut.

Auch interessant

Kommentare