1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Wer steigt auf, wer steigt ab?

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wieviele Absteiger sind in der Verbandsliga Süd zu erwarten? Wie ist die Situation in der Gruppenliga? Welche Mannschaften können den Abstieg in die C-Liga vermeiden? Die WZ hat mal das Saisonende in den Fußballligen simuliert.

(mw) Das waren perfekte sechs Tage für den Verbandsligisten FV Bad Vilbel. Auf dem Rasen gabs die zwei Erfolge bei Türk Gücü Friedberg (3:1) und gegen Rot-Weiß Frankfurt (1:0); zudem bedeutete der Rückzug des SV Wehen Wiesbaden II aus der Hessenliga und die anderen Resultate der Kontrahenten für den FV den Klassenerhalt. Da auch Ligakontrahent FC Kalbach mit einer furiosen Rückrunde definitiv den Klassenerhalt gesichert hat, zittert aus heimischer Sicht nur noch Türk Gücü Friedberg. Denn das ist der einzige Verein im Verbandsliga-Keller, der bei einem Abstieg der Gruppenliga Frankfurt-West zugeordnet wird. Vier Absteiger aus der Verbandsliga Süd sind so gut wie sicher, da es mit großer Wahrscheinlichkeit exakt einen Süd-Verein aus der Hessenliga (Rot-Weiß Darmstadt) erwischt.

Im heimischen Raum sind die Fragen nach den Aufsteigern drei Spieltage vor Schluss fast alle schon geklärt. Die SG Dorn-Assenheim/Weckesheim (B-Liga 3) hat die Meisterschaft schon sicher. Am kommenden Wochenende können der FV Bad Vilbel II (Kreisoberliga), der FCO Fauerbach II (B-Liga 1) und die SG Melbach (B-Liga 4) nachlegen. Auch bei Inter Reichelsheim (B-Liga 2) ist es nur noch eine Frage der Zeit. Spannung pur herrscht oben nur in der A-Liga, in der gleich vier Mannschaften um den Titel kämpfen (siehe Artikel oben).

Auch der Abstiegskampf bietet in einigen Ligen Dramatik pur, denn für die B-Ligisten im Mittelfeld der Tabellen geht es ebenso gegen den Abstieg – in die neuen C-Ligen (ab Rang zehn, davor Relegation). Besonders eng geht es dabei in der B-Liga 1 zu, denn Rang drei und elf trennen nur sieben Punkte. Alles entschieden ist schon in der Kreisoberliga, die zwei Absteiger stehen ebenso fest wie der Relegant nach unten. Hier enfällt ebenso die Gleitklausel wie in der A-Liga, aus der fünf Vereine absteigen. Nachfolgend die Auf- und Absteiger, wenn heute Saisonende wäre (»fix«: Entscheidung ist bereits gefallen – nicht bei den B-Liga-Qualifikanten):

Verbandsliga Süd

Aufsteiger: Dreieich (fix).

Aufstiegsspiele: Rot-Weiß Frankfurt.

Absteiger (aktuell 4): Lindheim (fix), Somborn (fix), Türk Gücü Friedberg, Bensheim.

Gruppenliga Frankfurt West

Aufsteiger: Vatanspor Bad Homburg.

Aufstiegsspiele: Usingen.

Absteiger (aktuell 3): Petterweil, Klein-Karben, Nieder-Wöllstadt.

Kreisoberliga Friedberg

Aufsteiger: Bad Vilbel II. – Aufstiegsspiele: Beienheim. – Relegation nach unten: Rockenberg (fix). – Absteiger (2): Klein-Kar- ben II (fix), Ilbenstadt (fix).

Kreisliga A

Aufsteiger (2): Ockstadt, Groß-Karben.

Relegation nach oben: Rodheim.

Absteiger (5): Assenheim (fix), Gronau II (fix), Ober-Mörlen, B.-Gräfenrode, Dorheim.

Kreisliga B, Gruppe 1

Aufsteiger: FCO Fauerbach II.

B-Liga-Qualifikanten: Nieder-Weisel II, Staden II, Bruchenbrücken II, Türk Gücü Friedberg II, Massenheim II, Nieder-Wöllstadt II, Beienheim II.

Relegation nach unten: Ober-Wöllstadt II.

Kreisliga B, Gruppe 2

Aufsteiger: Inter Reichelsheim.

B-Liga-Qualifikanten: Rosbach, Rendel II, Ockstadt II, Kaichen II, Rodheim II, Schwalheim II, Groß-Karben II.

Relegation nach unten: Wohnbach/B. II.

Kreisliga B, Gruppe 3

Aufsteiger: Dorn-Assenheim/W. (fix).

B-Liga-Qualifikanten: Kloppenheim, Wölfersheim, Wisselsheim, Reichelsheim/B., Bad Nauheim, Leidhecken, Bönstadt.

Relegation nach unten: Ossenheim

Anmerkung: Hoch-Weisel II und Butzbach II dürfen nicht in der B-Liga bleiben, da die Ersten den B-Liga-Platz einnehmen.

Kreisliga B, Gruppe 4

Aufsteiger: Melbach.

B-Liga-Qualifikanten: Hoch-Weisel, Oppershofen, Gambach, Butzbach, SVP Fauerbach, Rödgen. – Der siebte B-Liga-Qualifikant und der Relegant nach unten rekrutieren sich aus Dorn-Assenheim/W. II, Erbstadt und Blau-Gelb Friedberg (je 40 Punkte, noch nicht alle direkten Duelle gespielt).

Auch interessant

Kommentare