Torjäger-Cup

So ist der Stand im Wetterauer Torjäger-Cup

  • schließen

Tore sind das Schönste am Fußball. Im Wetterauer Torjäger-Cup kämpfen Spieler aus der Hessenliga bis zur C-Liga um die begehrte Torjäger-Krone. Das ist der aktuelle Stand.

Zwar gelangen Noah Pölitz beim 8:1-Kantersieg am letzten Sonntag über die KSG 1920 Groß-Karben II lediglich zwei Treffer, doch der Angreifer des B-Ligisten SSV Heilsberg wird dennoch zufrieden gewesen sein: Als erstem Stürmer des Fußballkreises Friedberg war es ihm nämlich vergönnt, die 40-Tore-Marke zu knacken. Im Rahmen des "Wetterauer Torjäger-Cups" entpuppten sich allerdings zwei Goalgetter aus der Gruppenliga Frankfurt-West als punktbeste Wochenend-Torschützen: Salih Yasaroglu (Türkischer SV Bad Nauheim) und Andrei Dogot (SC Dortelweil) trafen jeweils doppelt ins Schwarze und verbesserten im laufenden Wettbewerb ihr Konto um sechs Wertungspunkte. 

 

Hessenliga (Faktor 3,5)

 

14 Tore: Younes Bahssou (Türk Gücü Friedberg).

 9 Tore: Kristijan Bejic (FV Bad Vilbel).  7 Tore: Vuk Toskovic (Türk Gücü Friedberg).  6 Tore: Benjamin Sabic (FV Bad Vilbel).  

Hessenliga: Ganz bittere Niederlage für Türk Gücü Friedberg im Abstiegskampf

 

Gruppenliga (Faktor 3,0)

27 Tore: Salih Yasaroglu (Türkischer SV Bad Nauheim).

17 Tore: Andreas Baufeldt (FCO Fauerbach).

15 Tore: Cristian Bodea (FCO Fauerbach).

14 Tore: Paul Wischtak (FCO Fauerbach).

13 Tore: Andrei Dogot (SC Dortelweil).

11 Tore: Ante Paradzik, Mike Michalak (beide SKV Beienheim), Luca Calla (SKV Beienheim/TSG Nieder-Erlenbach).

10 Tore: Leon Hirzmann (SKV Beienheim).

 

 

Kreisoberliga (Faktor 2,5)

24 Tore: Elvir Pintol (SV Gronau).

20 Tore: Fabian Lösche (SVBruchenbrücken).

19 Tore: Steffen Münk (TSG Ober-Wöllstadt).

16 Tore: Marco Greco (SV Gronau).

15 Tore: Erkan Gök (FC Karben), Benjamin Shakoory (FC Ober-Rosbach), Frederic Bausch (SG Rodheim).

13 Tore: Tim Hohn (FC Ober-Rosbach).

12 Tore: Otto Weber (SV Staden), Dominique Ware (VfB Friedberg).

11 Tore: Özkan Can (FC Ober-Rosbach), Harez Habib (FC Karben), Philipp Landvogt (SV Steinfurth), Omar Mohammad (KSG 1920 Groß-Karben), Stefano Amore (SV Nieder-Wöllstadt).

10 Tore: Tim Rubenschuh (SV Bruchenbrücken), Manuel Volp (SV Nieder-Weisel).

 

Kreisoberliga Friedberg: Marco Grecos Tor reicht zum Sieg im Spitzenspiel

 

Kreisliga A (Faktor 2,0)

29 Tore: Marcel Bilkenroth (SKV Beienheim II).

25 Tore: Niklas Beier (SV Hoch-Weisel).

24 Tore: Saber Ben Neticha (FSG Burg-Gräfenrode).

19 Tore: Tim Kraft (FC Kaichen).

16 Tore: Dominic Nicolai (SV Hoch-Weisel).

14 Tore: Marvin Jung (SG Dorn-Assenheim/Weckesheim), Marco Höchst (FC Massenheim).

13 Tore: Gerriet Fokken (FC Kaichen), Christian Teschner (TFV Ober-Hörgern).

12 Tore: Fran David Jimenez (Spvgg. 08 Bad Nauheim), Sebastian Göktas (FSG Burg-Gräfenrode), Robert Metz

(Traiser FC)

11 Tore: Markus Offermanns (SG Melbach), Daniel Antmansky, Joshua Ohlemutz (beide Traiser FC), Waldemar Patzwald (SKV Beienheim II), Marcel Funke (TuS Rockenberg).

 

Kreisliga A Friedberg Roggauer Heimsieg - Massenheim mit Last-Minute-Sieg

Kreisliga B, Gruppe 1 (Faktor 1,0)

23 Tore: Konstantin Schreiner (VfR Butzbach), Marvin Seidel (TSG Wölfersheim).

21 Tore: Kai Schnitter (SV Nieder-Weisel II).

19 Tore: René Steinhorst (SV Schwalheim).

18 Tore: Matthias Weckler (SV Ober-Mörlen), Niclas Knoll (TSG Wölfersheim).

16 Tore: Jens Bergens (VfR Butzbach), Florian Weil (SG Oppershofen).

15 Tore: Tobias Stete (KSV Bingenheim).

14 Tore: Fabian Brüning (SVP Fauerbach).

 

Selber Landkreis, andere (Fußball-)Welt: Die Probleme im Fußballkreis Büdingen

 

Kreisliga B, Gruppe 2 (Faktor 1,0)

41 Tore: Noah Pölitz (SSV Heilsberg).

28 Tore: Gino Wirth (SSV Heilsberg).

22 Tore: Kevin Müller (FC Rendel).

21 Tore: Dominik Reichardt (VfR Ilbenstadt).

19 Tore: Gianluca Campagna (FSV Kloppenheim).

17 Tore: Christian Adler, Raphael Meyerhöfer (beide VfR Ilbenstadt).

16 Tore: Marco Langer (FSV Kloppenheim).

14 Tore: Sascha Hewig (SV Gronau II), Marian Kipphan (beide SV Assenheim).

 

Elf Freunde müsst ihr nicht mehr sein - C-Liga bekommt "Norweger Modell"

Kreisliga C, Gruppe 1 (Faktor 0,5)

17 Tore: Tobias Bönsel (SV Reichelsheim).

15 Tore: Marvin Diehl (SG Wohnbach/Berstadt II).

13 Tore: Daniel Leman (SV Schwalheim II).

 

Kreisliga C, Gruppe 2 (Faktor 0,5)

24 Tore: Mike Reipold (SKG Erbstadt).

23 Tore: Benjamin Krätschmer (SG Dorn-Assenheim/Weckesheim II).

21 Tore: Jannis Wendlandt (SSV Heilsberg II).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare