Spektakuläre Schlussphase

  • schließen

(kun). In der Fußball-Kreisliga A Friedberg feierte der TuS Rockenberg am Donnerstagabend einen 3:2-Heimerfolg gegen den FC Rendel und kletterte damit an die Tabellenspitze. In einer spektakulären Schlussphase mit drei Toren in den letzten zehn Minuten sicherten sich die Hausherren drei Punkte und fügten dem Aufsteiger aus Rendel gleichzeitig seine erste Saisonniederlage zu. Die Rockenberger Führung durch Nico Wettner (45.) egalisierte Kevin Müller nach der Pause (70.). In den Schlussminuten wurde es dann turbulent: Adrian Herbert brachte den TuS erneut in Führung (80.), ehe Marco Langer zum 2:2 traf. Mit einem direkt verwandelten Freistoß erzielte Marcel Funke den Rockenberger Last-Minute-Siegtreffer.

Das ebenfalls für Donnerstag angesetzte Spiel des SC Dortelweil II gegen den SV Schwalheim wurde abgesagt.

Kreisliga B, Gruppe 2 / TSV Dorn-Assenheim II - SV Gronau II 0:4.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare