Später Ausgleich für SV Echzell

(lab). Bei allen Absagenfluten gab es am Dienstagabend in der Fußball-Kreisliga B Friedberg, Gruppe 1, eine Partie: Die SG Melbach und der SV Echzell trennten sich nach abwechslungsreichen 90 Minuten mit 3:3 - und das, obwohl Echzell mehr als eine Halbzeit in Unterzahl da stand, weil Marvin Roos (42.) Gelb-Rot gesehen hatte.

Die zur Pause 3:2 in Führung liegenden Melbacher leisteten sich auf nassem Platz jedoch zu viele Fehler. Lars Billasch (85./Freistoß) nutzte das und bescherte den Echzellern spät noch den 3:3-Ausgleich. - Tore: 0:1 (3.) Ron Yücel, 1:1 (21.) Abdelaziz El Mojahid, 2:1 (35.) Ron-Dennis Yücel, 3:1 (43.) Henok Habtegergish (43./FE), 3:2 (44.) Lars Billsch, 3:3 (85.) Billasch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare