IngolstadtSimonHucekstei_4c
+
Simon Huckestein bei der Bierdusche in Ingolstadt. PM

Simon Huckestein holt Gesamtsieg

  • VonTanja Weber
    schließen

(web). Ordentlich einen rausgehauen hat Simon Huckestein (Triathlon Wetterau) mit dem Gesamtsieg über die Mitteldistanz in Ingolstadt. Nach dem Schwimmen über 1,9 Kilometer im Baggersee lag er an 22. Position. Nach dem 78 Kilometer langen Radfahren hatte der Butzbacher immer noch fünf Minuten Rückstand auf die Spitze. »Ich wusste, ich muss es heute hart angehen«, sagte der Butzbacher.

Bei Lauf-Kilometer neun überholte er den kurzzeitig führenden Kemptner Tom Hohenadl. »Dann habe ich es ein wenig ruhiger angehen lassen«, blickt Huckestein zurück. Am Ende standen 1:10:02 Stunden für 20,2 Kilometer zu Buche. Nach dem Sieg in einer Gesamtzeit von 3:31:20 Stunden und der Weißbierdusche im Ziel sagte der 35-Jährige: »Das war das schönste Rennen in dieser Saison«.

Vereinskollege Michael Victor, der über die Olympische Distanz in den Wettkampf ging, feierte derweil einen Altersklassenerfolg in der M25 und finishte im Gesamtklassement auf Platz vier. Mit acht Minuten Rückstand auf Profi Maurice Clavel lief der Bad Nauheimer ins Ziel. Mit der drittschnellsten Schwimmzeit über 1500 Meter wechselte der Ingenieur auf sein Rad. Hier verlor er dann etwa 2:40 Minuten auf den späteren Sieger. »Beim Laufen konnte ich noch einen Platz gutmachen und bin in meiner Altersklasse Erster geworden«, sagte ein zufriedener Victor. Die Uhren stoppten für ihn bei 2:02:47 Stunden.

Unterdessen nahm Finja Bartels (Triathlon Wetterau) am »3sathlon« im südhessischen Traisa teil. 50 m Schwimmen, ein Kilometer auf dem Rad und 200 Meter Laufen hatte sie zu bewältigen. Die Achtjährige fuhr den dritten Sieg der Schülerinnen C in dieser Saison ein. Nach dem Radfahren lag sie an zweiter Stelle, allerdings rutschte ihre Konkurrentin kurz vor dem Ziel aus, und Finja Bartels setzte sich im Spurt an die erste Stelle. Ihre kleine Schwester Linnea Bartels startete bei den Schülerinnen D und wurde Zweite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare