Karate

Scherhaufer zweimal Dritter bei DM

  • schließen

Klaus Scherhaufer vom TV Massenheim hat bei den deutschen Karate-Meisterschaften in Ilsenburg erneut seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Im Bereich Kata, dem stilisierten Kampf gegen imaginäre Gegner, musste er sich erst im Halbfinale gegen Piotr Lisewski (Berlin) geschlagen geben und belegte in der Endabrechnung einen hervorragenden dritten Platz.

Klaus Scherhaufer vom TV Massenheim hat bei den deutschen Karate-Meisterschaften in Ilsenburg erneut seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Im Bereich Kata, dem stilisierten Kampf gegen imaginäre Gegner, musste er sich erst im Halbfinale gegen Piotr Lisewski (Berlin) geschlagen geben und belegte in der Endabrechnung einen hervorragenden dritten Platz.

Auch im Bereich Kumite, dem Kampf zweier Gegner ohne vorherige Absprache der Techniken, wurde Scherhaufer Dritter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare