Fußball

Saisonabbruch im HFV bestätigt

  • vonRedaktion
    schließen

(pm). Der Hessische Fußball-Verband hat nun per Umlaufverfahren final entschieden, dass die vom Verband organisierten Meisterschaftswettbewerbe (einschließlich der dazugehörigen Qualifikations-, Entscheidungs-, Aufstiegs- und Relegationsspiele im Zuständigkeitsbereich des HFV) inklusive des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs sowie die vom Verband in Runden organisierten Spiele der Saison 2020/21 im Herren-, Frauen-, sowie Juniorinnen- und Juniorenbereich mit sofortiger Wirkung abgebrochen und annulliert werden.

Nach der vorentscheidenden Sitzung am 27. März hatte das HFV-Präsidium einen entsprechenden Antrag gestellt.

Ausgenommen von der Entscheidung über die Annullierung sind die Klassen der Hessenliga (Herren, Frauen, A-, B- und C-Junioren sowie B-Juniorinnen). Für diese Spielklassen erfolgt eine gesonderte Entscheidung. Der entsprechende Beschluss wurde einstimmig gefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare