1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

RT-Junioren sind Meister

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(mn) Die Eishockey-Junioren der Roten Teufel Bad Nauheim schreiben Geschichte. Nach einem 3:1-Erfolg beim EHC Klostersee ist der Mannschaft von Marcus Jehner die Deutsche Meisterschaft vor dem abschließenden Spiel in Essen am kommenden Wochenende nicht mehr zu nehmen.

Bedeutungslos ist da die 2:8-Niederlage in Freiburg vom Vortag. »Wahnsinn. Unglaublich«, stammelte Trainer Marcus Jehner, der den Großteil der Spieler schon über Jahre hinweg in ihrer Entwicklung begleitet. Überschwenglich und tränenreich wurde der Titelgewinn vor mehr als 100 Zuschauern aus Bad Nauheim gefeiert.

EHC Freiburg – RT Bad Nauheim 8:2: Die Gäste standen im Grunde genommen von Beginn auf verlorenem Posten. Einzig nach zwei Powerplay-Treffern durch Kevin Napravnik und Michael Mroz zum 2:3-Anschluss keimte im zweiten Abschnitt ein wenig Hoffnung bei den Hessen auf. Nur eine Minute später hatte Nicolas Linsenmeyer, einer der Top-Scorer der Oberliga-Mannschaft aus Freiburg und in dieser Partie an vier der acht Treffer beteiligt, aber den alten Abstand wieder hergestellt. Freiburg schraubte schließlich das Resultat in die Höhe. Sören Franz handelte sich auf Seiten der Badestädter eine Spieldauer-Disziplinarstrafe ein.

EHC Klostersee – RT Bad Nauheim 1:3: Die Partie hatte auf Grund der bisherigen Endrunden-Resultate Endspiel-Charakter. Goran Pantic rückte nach seiner Sperre wieder in den Kader, unterstützt wurde das Team stimmgewaltig von den zahlreichen RT-Fans, die das Vorspiel der Oberliga-Partie verfolgen wollten. 35 Sekunden vor der ersten Drittelpause erzielte Marvin Berndt den RT-Führungstreffer. Den Ausgleich (Klostersee war in Überzahl erfolgreich) im zweiten Abschnitt beantwortete Hendrik Horak nur 13 Sekunden später mit dem erneuten Führungstor für Bad Nauheim. In Unterzahl konnte schließlich Nico Bastian einen Konter mit dem Tor zum 3:1-Erfolg abschließen (47.). Zwischen den Pfosten hielt Juraj Gajdos mit einer starken Leistung den Sieg fest.

Auch interessant

Kommentare