Rollstuhlbasketball

RSV im Finale

  • vonAndreas Joneck
    schließen

(aj) Der RSV Lahn-Dill steht vorzeitig im Playoff-Finale um die deutsche Rollstuhlbasketball-Meisterschaft. Am Samstagabend bezwangen die Wetzlarer in der Rittal-Arena Hannover United mit 69:47 (17:13/37:19/49:34) und ließen damit dem Vorwochenerfolg in Niedersachsen den erforderlichen zweiten Erfolg in der »Best-of-three«-Halbfinalserie folgen.

Zum Topscorer eines am Ende klaren Heimsieges avancierte der australische Center Michael Auprince, der mit seinem Team nun in den Endspielen auf Titelverteidiger Thuringia Bulls trifft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare