Fußball aktuell

Rödgen ohne Mühe

  • schließen

(lab). Trotz einer 30-minütigen Unterbrechung, nachdem sich ein Rödgener ohne Fremdverschulden schwerer verletzt hatte, gewann der TSV am Montagabend in der Fußball-Kreisliga B, Gruppe 1, gegen den Traiser FC II mit 5:0 (3:0). Kevin Wörner (13.), Andrei-Florin Rogna (23.) und Yizra Sondakh (25.) trafen vor der Pause. Neuzugang Vito Harvey steuerte bei seiner Premiere die weiteren Treffer (55./90.) bei.

Spiel vom Dienstag / SG Melbach - SV Germania Schwalheim II 4:1.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare