+
Eileen Mc Chesney und die SG Rodheim übernehmen die Tabellenführung in der Tischtennis-Hessenliga.

SG Rodheim Spitzenreiter

  • schließen

(msw). Der Auftritt beim Nachrücker Eschweger TSV war die erwartet klare Angelegenheit für die SG Rodheim in der Tischtennis-Hessenliga der Damen, sodass damit nun sogar zunächst einmal die Tabellenführung übernommen werden konnte.

Eschweger TSV - SG Rodheim 1:8:Die Rodheimerinnen spielten wieder mit Eileen Mc Chesney, die ihre kleinere Operation gut überstand hat und Christine Gohla (privat verhindert) ersetzte. Allerdings musste ausgerechnet Mc Chesney auch den Ehrenpunkt gegen Katja Schäfer abgeben, da Mc Chesney zwar immer wieder zuerst eröffnete, aber ausgeblockt wurde. Außerdem leistete sie sich auch zu viele Topspinfehler. Für die drei anderen SG-Spielerinnen war laut Aussage von Mannschaftsführerin Kerstin Wirkner ein "Leistungsunterschied von ein oder zwei Klassen" zu verzeichnen.

Jedenfalls reichte es für Kerstin Wirkner bereits, ihre erste Gegnerin Ramona Hoßbach gezielt auf der Vorhand anzuspielen. Für Cordula Munzert war die Partie gegen Petra Körner sogar ein echter "Selbstläufer", da sie ohne echte Taktik "einfach gespielt" habe, was bereits gereicht hätte. Jeanette Möcks konnte sich gegen die Abwehrspielerin Ilona Wirth die richtigen Angriffsbälle aussuchen. Die Partie gegen Hoßbach war für Munzert ein bisschen offener, da die Eschwegerin im ersten Satz gleich mehrere Netz- und Kantenbälle hatte. Danach griff Munzert mehr selbst an als sonst üblich. Wirkner ließ sich von Körner ab dem zweiten Satz zu einigen Unkonzentriertheiten hinreißen, da diese im ersten Satz bereits aufgegeben zu haben schien. Auch gegen Schäfer konnte Möcks mitschupfen und sich den richtigen Ball aussuchen. Zudem probierte sie noch einige neue Aufschläge aus.

Die Ergebnisse: Körner/Schäfer - Möcks/McChesney 10:12, 4:11, 11:5, 4:11; Hoßbach/Wirth - Munzert/Wirkner 3:11, 7:11, 4:11; Ramona Hoßbach - Kerstin Wirkner 9:11, 4:11, 7:11; Petra Körner - Cordula Munzert 8:11, 5:11, 2:11; Katja Schäfer - Eileen McChesney 11:8, 14:12, 11:6; Ilona Wirth - Jeanette Möcks 4:11, 5:11, 9:11; Hoßbach - Munzert 11:8, 6:11, 5:11, 7:11; Körner - Wirkner 5:11, 11:13, 11:4, 7:11; Schäfer - Möcks 7:11, 2:11, 7:11.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare