+
Das Gruppenbild der Tagesbesten: Der Preis des Präsidenten erfreut sich in Friedberg großer Beliebtheit.

Preis des Präsidenten für Christian/Pfeifhofer

  • schließen

(pm). Eines der Highlights im Turnierkalender des Golfclubs Friedberg ist der Preis des Präsidenten mit dem abendlichen Sommerfest in der Caddiehalle. 98 Golfer hatten diesmal gemeldet. Das Siegerteam Dieter Christian und Stephan Pfeifhofer erspielte 30 Bruttopunkte und gewann damit mit nur einem Punkt Vorsprung vor Dr. Willy Leupold mit Flightpartner Herbert Willius.

Dr. Willy Leupold und Herbert Willius konnten dafür mit 44 Punkten die Nettoklasse A gewinnen, punktgleich vor Gabriele und Peter Tomic. Den dritten Platz belegten Birgit und Markus Rösinger (41).

In der Nettoklasse B waren Cornelia und Klaus Münster-Müller (41) vor Ruth und Peter Krüger (44) sowie Maria Etulain mit Michael Malcherek (39) erfolgreich. Sehr gute 44 Nettopunkte erspielten Stephanie und Dr. Ulrich Schieborr als Siegerteam in der Nettoklasse C. Zweite wurden im Stechen Susanne Hartmann mit Michael Wittenburg (43) vor Uta Euler mit Dr. Reinhard Kuch (43).

Am nächsten am Stock nach einem Schlag von rund 150 Meter an Bahn 16 lagen Petra Sommer und Klaus Münster-Müller.

Den Preis für den längsten Abschlag sicherten sich Ursula Appel und Markus Rösinger.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare