Volkslauf

Podestplatz für Gerhard Schöpke

  • vonRedaktion
    schließen

(pm). Der ASC Licher Wald hat einen virtuellen Volkslauf ausgerichtet. Zwischen 3. und 17. April konnten die angemeldeten in drei Disziplinen - 10-Meilen-Hauptlauf, 4-Meilen-Einsteigerlauf und 4-Meilen-Walking - auf die Strecke gehen. Die Teilnehmerzahl war laut Verein mit 179 »durchaus zufriedenstellend«.

Jeder Teilnehmer läuft dabei mit LaufApp oder Laufuhr an beliebigem Ort auf beliebigem Gelände, durchaus auch auf der Originalstrecke, die ausgeschriebene Länge und meldet das Ergebnis dann an den Veranstalter. Die Zeiten sind damit allerdings nur eingeschränkt vergleichbar.

Aus der Wetterau mit dabei waren auch Gerhard Schöpke vom TV Echzell, der über 10 Meilen bei den Senioren M 45 in 1:09:57 Stunden Rang drei belegte, und Michael Schlag vom Lauftreff Butzbach, der in der M 65 in 1:34:00 Stunden Siebter wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare