Fußball

Perfekter Start für Hoch-Weisel

  • vonThomas Brannekämper
    schließen

(tbr). Nach dem Sieg zur Saisonouvertüre am Donnerstag gegen den Traiser FC (4:0) hat der SV Hoch-Weisel die Auswärtspartie in Ober-Hörgern am Sonntag mit 3:2 (1:1) gewonnen. "Die Gäste haben das clever nach Hause gebracht, auch wenn ein Punktgewinn für uns möglich war, wenn man an unseren verschossenen Elfmeter denkt" sagte TFV-Pressewart Sebastian Spindler. Die Gäste gingen durch Tim Weil (15.) in Führung. Kurz vor der Pause egalisierte Tim Schwandt. Nach dem Seitentausch sorgten Sergej Tillmann per direkter Ecke (50.) und Tim Ludwig (84.) für die Entscheidung. Jannik Dietz Anschlusstreffer (87.) änderte hieran nichts mehr.

Im Stenogramm / Tore: 0:1 (15.) Weil, 1:1 (45.) Schwandt, 1:2 (50.) Tillmann, 1:3 (84.) Ludwig, 2:3 (87.) Dietz. - Z.: 70

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare