Perfekter Rückrundenstart

  • schließen

Einen gelungenen Start in die Rückrunde feierte die erste Mannschaft der SG Wölfersheim/Wohnbach am Wochenende des zehnten Spieltages in der Kegel-Regionalliga A mit einem Auswärtssieg in Hösbach. Mit 16:4 Punkten verweilt das Team damit auf dem zweiten Tabellenplatz.

Einen gelungenen Start in die Rückrunde feierte die erste Mannschaft der SG Wölfersheim/Wohnbach am Wochenende des zehnten Spieltages in der Kegel-Regionalliga A mit einem Auswärtssieg in Hösbach. Mit 16:4 Punkten verweilt das Team damit auf dem zweiten Tabellenplatz.

Regionalliga A Männer / KSG Hösbach – SG Wöfersheim/Wohnbach 5181:5470: Beim Tabellenletzten Hösbach siegte die SG mit fast 300 Holz Vorsprung. Im ersten Abschnitt hatten die Gastgeber gegen Lukas Geck (849 Holz) und die Achse Frank Bonarius/Markus Lachmann (869) knapp die Nase vorn. Im Mittelfeld rissen die Wetterauer das Steuer aber rasant herum und gingen durch starke 890 Holz von Frank Lachmann und alles überragende 1026 Kegel von Patrick Lüftner mit fast 200 Holz auf einen Streich in Führung. Das war zu viel für die Unterfranken, zumal auch die SGWW-Schlussachse nochmals zulegte. Helge Lüftner mit sehr guten 897 Zähler und Dirk Bonarius mit dem Top-Ergebnis von 939 Holz machten den Erfolg perfekt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare