Ostheim startet mit Doppel-Spieltag

  • VonMichael Stahnke
    schließen

(msw). Der TTC Assenheim muss in der Tischtennis-Bezirksoberliga Mitte der Herren/Gruppe 2 beim Nachrücker TTV Nieder-Gründau II (Freitag, 20.15 Uhr) gewinnen, wenn man oben dranbleiben möchte. Mit einem Doppel-Spieltag startet der TSV Ostheim in die Saison. Zunächst müssen die Butzbacher Vorstädter gegen den TV Bad Orb (Samstag, 18.30 Uhr) antreten, ehe es einen Tag später zum TTC Hain-Gründau (Sonntag, 14 Uhr) geht.

Das Ziel des Titelmitfavoriten sind natürlich zwei Siege. Der TV Okarben möchte sich mit einem weiteren Sieg beim Nidderauer TTC (Freitag, 20.15 Uhr) oben festsetzen. Dem TSV Butzbach steht die schwere Partie bei der TTG Horbach (Freitag, 20.30 Uhr) ins Haus.

Am Freitag (20.15 Uhr) startet auch Topfavorit SG Rodheim mit seiner Partie beim TTV Selters in die Saison der Bezirksliga Mitte der Herren/Gruppe 4. Der TTC Echzell könnte mit einem Sieg gegen den Karbener Sportverein (Freitag, 20.30 Uhr) die Tabellenführung übernehmen. Der TTC Bad Nauheim/Steinfurth möchte mit einer besseren Aufstellung als zuletzt beim SV Fun-Ball Dortelweil (Freitag, 20.30 Uhr) antreten. Die Spielzeit beginnt für den TTC Dorheim mit der schweren Partie beim TTC Assenheim II (Samstag, 17 Uhr).

Außerdem finden am Wochenende in Altenstadt (Waldsporthalle Oberau, Sportfeld 1) die Kreiseinzelmeisterschaften des Nachwuchses statt. Die Quoten für die Bezirkseinzelmeisterschaften werden vor Ort bekannt gegeben. - Anschließend alle Startzeiten auf einen Blick:

Samstag: 10 Uhr: Jungen 15 (Stichtag: 1. 1. 2007 u. jünger), 11 Uhr: Mädchen 15 (Stichtag: 1. 1. 2007 u. jünger), 12 Uhr: Mädchen 11 (Stichtag: 1. 1. 2007 u. jünger), 14 Uhr: Jungen 11 (Stichtag: 1. 1. 2011 u. jünger). - Sonntag: 10 Uhr: Jungen 13 (Stichtag: 1. 1. 2009 u. jünger), 11.30 Uhr: Mädchen 13 (Stichtag: 1. 1. 2009 und jünger), 12.30 Uhr: Jungen 9 (Stichtag: 1. 1. 2013 und jünger), 14 Uhr: Jungen 18 (Stichtag: 1. 1. 2004 und jünger), 15 Uhr: Mädchen 18 (St.: 1. 1. 2004 und jünger).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare