1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Ossenheim und Gambach trumpfen auf - Blau-Gelb droht »Durchmarsch«

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

An den bislang ausgetragenen 25 Spieltagen der Saison 2008/09 haben die 20 Mannschaften der B-Liga 1 zwischen 19 und 22 Spiele absolviert.

An der Spitze des Feldes befindet sich TuS Rockenberg, das lediglich einmal zu Hause gegen den SVP Fauerbach knapp mit 0:1 geschlagen wurde. Die Mannschaft von Alexander Harrison ist die einzige, die keine Auswärtsbegegnung verloren hat. Zu Hause unbesiegt sind bislang der Tabellendritte VfR Butzbach und der Rang-Vierte SV Steinfurth II. Während alle 20 Mannschaften zumindest einmal einen »Dreier« auf heimischem Geläuf bejubeln konnten, fehlt dieses Erfolgserlebnis noch der Kreisoberliga-Reserve der SG Melbach und dem SV Echzell in der Fremde.

Mit dem SV Echzell ist schließlich die Enttäuschung der Saison genannt. Die Truppe galt als der Favorit auf den Aufstieg und strebte dies auch selbst an. Die sportliche Talfahrt führte dazu, dass Spielertrainer Jens Lindt frühzeitig das Handtuch warf. Udo Mogk übernahm. Aber mehr als Platz 17 können die Echzeller derzeit nicht vorweisen. Um zumindest noch unter die ersten Zehn zu gelangen und den Erhalt der B-Liga zu sichern, hat der SVE Christian Adler, der auch die Funktion eines Spielertrainers einnehmen wird, und Martin Schuh, beide vom SV Nieder-Wöllstadt, verpflichtet. Mogk wird im Spielausschuss mitwirken. Weitere Trainerwechsel fanden in Espa und Wisselsheim statt.

Die Wisselsheimer blieben als 14. weit hinter den Erwartungen zurück. In Espa, dem letztjährigen Zweiten, hatte man sich ebenfalls eine bessere Platzierung als den derzeitigen 13. Rang vorgestellt. Gleiches gilt für die letztjährigen beiden A-Liga-Absteiger Blau-Gelb Friedberg und SG Wölfersheim/Södel. Auf den Tabellenplätzen 15 und 16 droht ihnen das Durchreichen in die C-Liga.

Dagegen zählen der SV Ossenheim auf Platz neun und der FC Gambach zu den Aufsteigern des Jahres. Die Gambacher befinden sich auf Rang zwei und gehören damit mit dem VfR Butzbach und den SV Steinfurth II zu den aussichtsreichsten Formationen, die den Rockenbergern den Titel und Direktaufstieg noch streitig machen können. In Sichtweite zur Spitze lauern der SV Ober-Mörlen II, der SVP Fauerbach und der FCO Fauerbach II. Der TSV Ostheim, die Ossenheimer sowie die Zweitmannschaften des VfB Friedberg, von Türk Gücü Friedberg und des FC Ober-Rosbach überwintern an der Schanierstelle B-/C-Liga. Für den Rest der Mannschaften müsste schon ein deutlicher Leistungsschub eintreten, um die C-Liga abzuwenden.

Bei den drei Erstplatzierten schnüren auch die erfolgreichsten Torschützen die Stiefel. Am treffsichersten erwies sich bislang Jens Bergens vomVfR Butzbach mit 23 Toren. Einmal weniger netzte Benjamin Krätschmer vom FC Gambach, gefolgt von Rockenbergs Benjamin Barisch (21).

TuS Rockenberg

Rang 1: 20 Spiele, 51 Punkte, 72:17 Tore.

Zu Hause: 10 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage (8:2 Blau-Weiß Espa, 4:0 FC Ober-Rosbach II, 5:1 VfB Friedberg II, 5:0 Blau-Gelb Friedberg, 9:0 FCO Fauerbach II, 2:1 Türk Gücü Friedberg II, 2:0 SV Ossenheim, 1:0 SV Steinfurth II, 4:0 SG Wölfersheim/Södel, 2:1 SG Melbach II - 1:1 SV Ober-Mörlen II - 0:1 SVP Fauerbach).

Auswärts: 6 Siege, 2 Unentschieden (1:0 TSV Ostheim, 8:0 SV Hoch-Weisel II, 4:0 SV Ockstadt II, 3:2 FSG Wisselsheim, 4:3 FC Gambach, 5:1 SV Echzell - 2:2 SVP Fauerbach, 2:2 VfR Butzbach).

FC Gambach

Rang 2: 22 Spiele, 49 Punkte, 74:36 Tore.

Zu Hause: 10 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage (6:3 SVP Fauerbach, 7:1 Blau-Weiß Espa, 2:1 VfR Butzbach, 8:1 FC Ober-Rosbach II, 4:2 SV Ockstadt II, 5:0 BG Friedberg, 3:2 Türk Gücü Friedberg II, 2:1 SV Ossenheim, 1:0 FSG Wisselsheim, 4:0 SG Wölfersheim/Södel, 2:1 SG Melbach II - 1:1 SV Hoch-Weisel II - 3:4 TuS Rockenberg).

Auswärts: 6 Siege, 4 Niederlagen (5:2 Blau-Weiß Espa, 2:0 TSV Ostheim, 5:4 VfB Friedberg II, 2:1 Türk Gücü Friedberg II, 5:1 SG Wölfersheim/Södel, 5:0 SG Melbach II - 1:2 SV Ober-Mörlen II, 3:4 FCO Fauerbach II, 1:2 SV Steinfurth II, 0:3 Blau-Gelb Friedberg).

VfR Butzbach

Rang 3: 21 Spiele, 44 Punkte, 65:31 Tore.

Zu Hause: 5 Siege, 3 Unentschieden (7:1 Blau-Weiß Espa, 2:1 SV Ockstadt II, 4:1 SV Ossenheim, 3:1 SV Echzell, 2:0 SG Wölfersheim/Södel. - 2:2 SV Ober-Mörlen II, 1:1 VfB Friedberg II, 2:2 TuS Rockenberg.

Auswärts: 8 Siege, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen (3:1 SVP Fauerbach, 7:2 SV Hoch-Weisel II, 3:0 FC Ober-Rosbach II, 3:0 Blau-Gelb Friedberg, 7:3 FCO Fauerbach II, 5:2 FSG Wisselsheim, 3:0 SG Wölfersheim/Södel, 4:0 SG Melbach II - 2:2 TSV Ostheim, 2:2 Türk Gücü Friedberg II - 0:5 VfB Friedberg II, 2:3 SV Steinfurth II, 1:2 FC Gambach).

SV Steinfurth II

Rang 4: 20 Spiele, 44 Punkte, 57:30 Tore.

Zu Hause: 8 Siege, 1 Unentschieden (3:2 VfR Butzbach, 4:2 TSV Ostheim, 8:1 SV Hoch-Weisel II, 2:0 SV Ockstadt II, 3:2 FSG Wisselsheim, 2:1 FC Gambach, 3:2 SV Echzell, 3:0 SG Melbach II - 2:2 FCO Fauerbach II).

Auswärts: 6 Siege, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen (3:0 SV Ober-Mörlen II, 4:1 FC Ober-Rosbach II, 2:1 VfB Friedberg II, 5:1 Blau-Gelb Friedberg, 4:1 Türk Gücü Friedberg II, 3:0 SG Wölfersheim/Södel - 3:3 SV Ossenheim - 1:2 SVP Fauerbach, 1:5 Blau-Weiß Espa, 0:1 TuS Rockenberg, 1:3 TSV Ostheim).

SV Ober-Mörlen II

Rang 5: 21 Spiele, 40 Punkte, 47:28 Tore.

Zu Hause: 7 Siege, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen (7:0 Blau-Weiß Espa, 4:2 SV Hoch-Weisel II, 2:0 FC Ober-Rosbach II, 2:1 Blau-Gelb Friedberg, 3:1 FCO Fauerbach II, 2:1 FC Gambach, 4:0 SG Melbach II - 0:0 TSV Ostheim - 0:3 Türk Gücü Friedberg II, 0:1 FSG Wisselsheim, 0:3 SV Steinfurth II).

Auswärts: 5 Siege, 3 Unentschieden, 2 Niederlagen (4:1 SV Hoch-Weisel II, 2:0 SV Ockstadt II, 2:1 FSG Wisselsheim, 4:2 SV Echzell, 5:2 SG Wölfersheim/Södel - 2:2 VfR Butzbach, 1:1 VfB Friedberg II, 1:1 TuS Rockenberg - 1:2 SVP Fauerbach, 1:4 SV Ossenheim).

SVP Fauerbach

Rang 6: 21 Spiele, 39 Punkte, 62:30 Tore.

Zu Hause: 8 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen (2:1 Blau-Weiß Espa, 2:1 SV Ober-Mörlen II, 4:1 VfB Friedberg II, 9:0 Blau-Gelb Friedberg, 2:0 Türk Gücü Friedberg II, 2:1 SV Ossenheim, 2:1 SV Steinfurth II, 6:0 SG Wölfersheim/Södel - 2:2 TuS Rockenberg - 1:3 VfR Butzbach, 1:2 FC Ober-Rosbach II).

Auswärts: 4 Siege, 2 Unentschieden, 4 Niederlagen (8:0 SV Hoch-Weisel II, 8:1 FC Ober-Rosbach II, 1:0 TuS Rockenberg, 5:1 SG Melbach II - 1:1 FSG Wisselsheim, 0:0 SV Echzell - 1:3 TSV Ostheim, 1:4 SV Ockstadt II, 1:2 FCO Fauerbach II, 3:6 FC Gambach).

FCO Fauerbach II

Rang 7: 19 Spiele, 37 Punkte, 62:30 Tore.

Zu Hause: 7 Siege, 2 Niederlagen (2:1 SVP Fauerbach, 3:0 SV Hoch-Weisel II, 3:1 SV Ockstadt II, 1:0 FSG Wisselsheim, 4:3 FC Gambach, 4:2 SV Echzell, 8:1 SG Melbach II - 3:7 VfR Butzbach, 2:4 TSV Ostheim).

Auswärts: 5 Siege, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen (1:0 Blau-Gelb Friedberg, 1:0 Türk Gücü Friedberg II, 6:2 SV Ossenheim, 4:1 SG Wölfersheim/Södel, 4:1 SG Melbach II - 2:2 SV Steinfurth II - 2:4 Blau-Weiß Espa, 1:3 SV Ober-Mörlen II, 0:6 VfB Friedberg II, 0:9 TuS Rockenberg).

TSV Ostheim

Rang 8: 21 Spiele, 35 Punkte, 54:30 Tore.

Zu Hause: 6 Siege, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen (3.1 SVP Fauerbach, 4:1 SV Hoch-Weisel II, 1:0 SV Ockstadt II, 7:1 Blau-Gelb Friedberg, 6:0 FSG Wisselsheim, 3:1 SV Steinfurth II - 2:2 VfR Butzbach - 2:4 FC Ober-Rosbach II, 1:2 Türk Gücü Friedberg II, 0:1 Rockenberg, 0:2 Gambach).

Auswärts: 4 Siege, 4 Unentschieden, 2 Niederlagen (6:0 Blau-Weiß Espa, 4:2 FCO Fauerbach II, 4:0 SV Echzell, 4:1 SG Wölfersheim/Södel - 0:0 SV Ober-Mörlen II, 1:1 SV Ockstadt II, 3:3 VfB Friedberg II, 1:1 Blau-Gelb Friedberg - 0:3 SV Ossenheim, 2:4 SV Steinfurth II).

SV Ossenheim

Rang 9: 21 Spiele, 35 Punkte, 49:34 Tore.

Zu Hause: 7 Siege, 2 Unentschieden, 3 Niederlage (3:0 TSV Ostheim, 4:1 SV Ober-Mörlen II, 5:1 FC Ober-Rosbach II, 5:1 SV Ockstadt II, 2:1 Blau-Gelb Friedberg, 3:0 SG Wölfersheim/Södel, 4:1 SG Melbach II - 0:0 Blau-Weiß Espa, 3:3 SV Steinfurth II - 1:2 VfB Friedberg II, 2:6 FCO Fauerbach II, 2:3 Türk Gücü Friedberg II).

Auswärts: 3 Siege, 1 Unentschieden, 5 Niederlagen (4:0 SV Hoch-Weisel II, 3:0 Blau-Gelb Friedberg, 2:1 SV Echzell - 2:2 FSG Wisselsheim - 1:2 SVP Fauerbach, 1:4 TSV Ostheim, 1:2 SV Ockstadt II, 0:2 Rockenberg, 1:2 FC Gambach).

VfB Friedberg II

Rang 10: 20 Spiele, 31 Punkte, 64:45 Tore.

Zu Hause: 7 Siege, 3 Unentschieden, 3 Niederlagen (10:1 Blau-Weiß Espa, 5:0 VfR Butzbach, 6:3 FC Ober-Rosbach II, 6:0 FCO Fauerbach II, 2:1 Türk Gücü Friedberg II, 3:0 SG Wölfersheim/Södel, 7:1 SG Melbach II - 3:3 TSV Ost-heim, 1:1 Ober-Mörlen II, 3:3 Echzell - 2:5 BG Friedberg, 1:2 SV Steinfurth II, 4:5 Gambach).

Auswärts: 2 Siege, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen (3:1 SV Hoch-Weisel II, 2:1 SV Ossenheim - 1:1 VfR Butzbach - 1:4 SVP Fauerbach, 2:4 FSG Wisselsheim, 1:5 Rockenberg, 1:4 SV Echzell).

Türk Gücü Friedberg II

Rang 11: 21 Spiele, 30 Punkte, 46:43 Tore.

Zu Hause: 2 Siege, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen (2:0 SV Hoch-Weisel II, 2:1 Blau-Gelb Friedberg - 2:2 VfR Butzbach, 2:2 FSG Wisselsheim - 0:1 FCO Fauerbach II, 1:4 SV Steinfurth II, 1:2 FC Gambach).

Auswärts: 7 Siege, 1 Unentschieden, 6 Niederlagen (3:2 Blau-Weiß Espa, 2:1 TSV Ostheim, 3:0 SV Ober-Mörlen II, 5:2 SV Ockstadt II, 3:2 SV Ossenheim, 3:1 SG Wölfersheim/Södel, 6:2 SG Melbach II - 4:4 FSG Wisselsheim - 0:2 SVP Fauerbach, 2:3 FC Ober-Rosbach II, 1:2 VfB Friedberg II, 1:2 Rockenberg, 2:3 FC Gambach, 0:5 Echzell).

FC Ober-Rosbach II

Rang 12: 19 Spiele, 27 Punkte, 45:59 Tore.

Zu Hause: 6 Siege, 4 Niederlagen (3:1 SV Hoch-Weisel II, 4:0 SV Ockstadt II, 5:2 Blau-Gelb Friedberg, 3:2 Türk Gücü Friedberg II, 2:0 SV Echzell, 8:0 SG Melbach II - 1:8 SVP Fauerbach, 1:4 Blau-Weiß Espa, 0:3 VfR Butzbach, 1:4 SV Steinfurth II).

Auswärts: 3 Siege, 6 Niederlagen (2:1 SVP Fauerbach, 4:2 TSV Ostheim, 5:3 FSG Wisselsheim - 0:2 SV Ober-Mörlen II, 3:6 VfB Friedberg II, 1:5 SV Ossenheim, 0:4 TuS Rockenberg, 1:8 FC Gambach, 1:4 SG Wölfersheim/Södel).

Blau-Weiß Espa

Rang 13: 21 Spiele, 22 Punkte, 43:83 Tore.

Zu Hause: 4 Siege, 4 Niederlagen (3:2 Blau-Gelb Friedberg, 4:2 FCO Fauerbach II, 5:1 SV Steinfurth II, 6:1 SG Melbach II - 0:6 TSV Ost-heim, 0:5 SV Hoch-Weisel II, 2:3 Türk Gücü Friedberg II, 2:5 FC Gambach).

Auswärts: 3 Siege, 1 Unentschieden, 9 Niederlagen (4:1 FC Ober-Rosbach II, 4:1 SV Ockstadt II, 3:1 SG Wölfersheim/Södel - 0:0 SV Ossenheim - 1:2 SVP Fauerbach, 1:7 VfR Butzbach, 2:3 SV Hoch-Weisel II, 0:7 SV Ober-Mörlen II, 1:10 VfB Friedberg II, 1:3 FSG Wisselsheim, 2:8 TuS Rockenberg, 1:7 FC Gambach, 1:8 SV Echzell).

FSG Wisselsheim

Rang 14: 21 Spiele, 21 Punkte, 44:50 Tore.

Zu Hause: 4 Siege, 4 Unentschieden, 5 Niederlagen (3:1 Blau-Weiß Espa, 6:0 SV Hoch-Weisel II, 4:2 VfB Friedberg II, 5:0 SG Melbach II - 1:1 SVP Fauerbach, 4:4 Türk Gücü Friedberg II, 2:2 SV Ossenheim, 3:3 SV Echzell - 2:5 VfR Butzbach, 1:2 SV Ober-Mörlen II, 3:5 FC Ober-Rosbach II, 0:5 SV Ockstadt II, 2:3 TuS Rockenberg).

Auswärts: 1 Sieg, 2 Unentschieden, 5 Niederlagen (1:0 SV Ober-Mörlen II - 2:2 Türk Gücü Friedberg II, 1:1 SG Wölfersheim/Södel - 0:6 TSV Ostheim, 2:3 Blau-Gelb Friedberg, 0:1 FC Olympia Fauerbach II, 2:3 SV Steinfurth II, 0:1 FC Gambach).

Blau-Gelb Friedberg

Rang 15: 22 Spiele, 20 Punkte, 31:62 Tore.

Zu Hause: 4 Siege, 2 Unentschieden, 4 Niederlagen (5:1 SV Hoch-Weisel II, 3:2 FSG Wisselsheim, 3:0 FC Gambach, 2:1 SV Echzell - 1:1 TSV Ostheim, 0:0 SG Melbach II - 0:3 VfR Butzbach, 0:1 FCO Fauerbach II, 0:3 SV Ossenheim, 1:5 SV Steinfurth II).

Auswärts: 2 Siege, 10 Niederlagen (3:2 SV Ockstadt II, 5:2 VfB Friedberg II - 0:9 SVP Fauerbach, 2:3 Blau-Weiß Espa, 1:7 TSV Ostheim, 1:2 SV Ober-Mörlen II, 2:5 FC Ober-Rosbach II, 1:2 Türk Gücü Friedberg II, 1:2 SV Ossenheim, 0:5 TuS Rockenberg, 0:5 FC Gambach, 0:1 SG Wölfersheim/Södel).

SG Wölfersheim/Södel

Rang 16: 21 Spiele, 16 Punkte, 22:56 Tore.

Zu Hause: 4 Siege, 1 Unentschieden, 8 Niederlagen (2:1 SV Hoch-Weisel II, 4:1 FC Ober-Rosbach II, 1:0 BG Friedberg, 4:1 SG Melbach II - 1:1 FSG Wisselsheim - 1:3 Blau-Weiß Espa, 0:3 VfR Butzbach, 1:4 TSV Ostheim, 2:5 SV Ober-Mörlen II, 1:4 FCO Fauerbach II, 1:3 Türk Gücü Friedberg II, 0:3 SV Steinfurth II, 1:5 FC Gambach).

Auswärts: 1 Sieg, 7 Niederlagen (1:0 SV Echzell - 0:6 SVP Fauerbach, 0:2 TSV Ostheim, 1:2 SV Hoch-Weisel II, 1:2 SV Ockstadt II, 0:3 VfB Friedberg II, 0:3 SV Ossenheim, 0:4 TuS Rockenberg).

SV Echzell

Rang 17: 20 Spiele, 15 Punkte, 43:50 Tore.

Zu Hause: 4 Siege, 1 Unentschieden, 5 Niederlagen (8:1 Blau-Weiß Espa, 5:1 SV Ockstadt II, 4:1 VfB Friedberg II, 5:0 Türk Gücü Friedberg II - 0:0 SVP Fauerbach - 0:4 TSV Ostheim, 2:4 SV Ober-Mörlen II, 1:2 SV Ossenheim, 1:5 TuS Rockenberg, 0:1 SG Wölfersheim/Södel).

Auswärts: 2 Unentschieden, 8 Niederlagen (3:3 VfB Friedberg II, 3:3 FSG Wisselsheim - 1:3 VfR Butzbach, 1:3 SV Hoch-Weisel II, 0:2 FC Ober-Rosbach II, 1:2 Blau-Gelb Friedberg, 2:4 FCO Fauerbach II, 2:3 SV Steinfurth II, 1:3 FC Gambach, 3:5 SG Melbach II).

SV Ockstadt II

Rang 18: 20 Spiele, 15 Punkte, 29:52 Tore.

Zu Hause: 3 Siege, 1 Unentschieden, 5 Niederlagen (4:1 SVP Fauerbach, 2:1 SV Ossenheim, 2:1 SG Wölfersheim/Södel - 1:1 TSV Ostheim - 1:4 Blau-Weiß Espa, 0:2 SV Ober-Mörlen II, 2:3 Blau-Gelb Friedberg, 2:5 Türk Gücü Friedberg II, 0:4 TuS Rockenberg).

Auswärts: 1 Sieg, 2 Unentschieden, 8 Niederlagen (5:0 FSG Wisselsheim - 3:3 SV Hoch-Weisel II, 1:1 SG Melbach II - 1:2 VfR Butzbach, 0:1 TSV Ostheim, 0:4 FC Ober-Rosbach II, 1:3 FCO Fauerbach II, 1:5 SV Ossenheim, 0:2 SV Steinfurth II, 2:4 FC Gambach, 1:5 SV Echzell).

SV Hoch-Weisel II

Rang 19: 22 Spiele, 15 Punkte, 30:82 Tore.

Zu Hause: 3 Siege, 1 Unentschieden, 6 Niederlagen (3:2 Blau-Weiß Espa, 3:1 SV Echzell, 2:1 SG Wölfersheim/Södel - 3:3 SV Ockstadt II - 0:8 SVP Fauerbach, 2:7 VfR Butzbach, 1:4 SV Ober-Mörlen II, 1:3 VfB Friedberg II, 0:4 SV Ossenheim, 0:8 TuS Rockenberg).

Auswärts: 1 Sieg, 2 Unentschieden, 9 Niederlagen (5:0 Blau-Weiß Espa - 1:1 FC Gambach, 2:2 SG Melbach II - 1:4 TSV Ostheim, 2:4 SV Ober-Mörlen II, 1:3 FC Ober-Rosbach II, 1:5 Blau-Gelb Friedberg, 0:3 FCO Fauerbach II, 0:2 Türk Gücü Friedberg II, 0:6 FSG Wisselsheim, 1:8 SV Steinfurth II, 1:2 SG Wölfersheim/Södel).

SG Melbach II

Rang 20: 19 Spiele, 6 Punkte, 18:81 Tore.

Zu Hause: 1 Sieg, 2 Unentschieden, 5 Niederlagen (5:3 SV Echzell - 1:1 VfB Friedberg II, 2:2 SV Hoch-Weisel II - 0:4 VfR Butzbach, 1:4 FCO Fauerbach II, 2:6 Türk Gücü Friedberg II, 0:5 FC Gambach).

Auswärts: 1 Unentschieden, 10 Niederlagen (0:0 Blau-Gelb Friedberg - 1:6 Blau-Weiß Espa, 0:4 SV Ober-Mörlen II, 0:8 FC Ober-Rosbach II, 1:7 VfB Friedberg II, 1:8 FCO Fauerbach II, 1:4 SV Ossenheim, 0:5 FSG Wisselsheim, 0:3 SV Steinfurth II, 1:2 TuS Rockenberg, 1:4 SG Wölfersheim/Södel). Ottwin Storck

Auch interessant

Kommentare