Offensivkraft für Türk Gücü

  • Philipp Keßler
    vonPhilipp Keßler
    schließen

(phk). Fußball-Hessenligist Türk Gücü Friedberg hat eine weitere Option für die Offensive verpflichtet. Vom Süd-Verbandsligisten Rot-Weiß Darmstadt wechselt der 21-jährige Murad Mahmudov an den Ober-Rosbacher Eisenkrain.

»Er ist ein aufregender Spieler, auf den wir uns sehnsüchtig freuen«, schrieb der Verein zur Bekanntgabe des Transfers am Montagabend auf seiner Facebook-Seite.

Der 1,78 Meter große Deutsch-Aserbaidschaner ist in der Jugend von Makkabi Frankfurt, Eintracht Frankfurt, RB Leipzig und FSV Frankfurt ausgebildet worden und hat darüber hinaus bereits acht Spiele für die U 17- sowie sechs Partien für die U 19-Nationalmannschaft Aserbaidschans absolviert, ehe er in der abgebrochenen Spielzeit in Darmstadt auf acht Tore und zwei Vorlagen in elf Spielen kam.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare