1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

5:2 – SV Ober-Mörlen holt weiter auf

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(kun/mw) Der SV Ober-Mörlen hat am Donnerstagabend in der A-Liga den SV Schwalheim mit 5:2 besiegt und mit dem dritten Sieg aus den vergangenen fünf Spielen den Rückstand auf das rettende Ufer auf einen Punkt verkürzt.

Kreisliga A Friedberg

SV Ober-Mörlen – SV Schwalheim 5:2 (3:1): 0:1 (4.) Cihan Genc, 1:1 (21.) Nico Winkes, 2:1 (37.) Marc Aletter, 3:1 (39.) Alexander Löwe, 4:1 (73.) Löwe, 4:2 (80.) Maximilian Freundl, 5:2 (89.) Aletter.

Kreisliga B Friedberg, Gruppe 1

SG Rosbach II – TuS Rockenberg II 2:3 (1:2): Für die Rosbacher trug sich Eishockey-Profi Jan-Niklas Pietsch in die Torschützenliste ein. 0:1 (23.) Matthias Pfaff, 0:2 (43.) Moritz Wiesner, 1:2 (44.) Jan-Niklas Pietsch, 1:3 (50.) Pfaff, 2:3 (52.) Jochen Scholtka.

Kreisliga B Friedberg, Gruppe 2

TSV Ostheim II – Blau-Weiß Espa gewertet 0:3: Die Ostheimer hatten die Partie auf dem Platz mit 5:0 durch Tore von Maximilian Knödler (9.), Rene Herzog (49.), Julian von Gehlen (65.), Jan Leister (73.) und Lukas Kuhn (90.) gewonnen. Doch der Einsatz eines nicht spielberechtigten Akteurs ließ die Punkte ganz schnell nach Espa wandern. Die Blau-Weißen haben nun bei einem Spiel in der Hinterhand nur noch zwei Punkte Rückstand auf Relegationsrang neun (Wohnbach/Berstadt II).

Traiser FC II – Emek. Friedberg 3:2 (2:0).

Kreisliga B Friedberg, Gruppe 3

KSG Bönstadt – SV Hoch-Weisel II 8:0 (5:0): 1:0 (3.) Benjamin Billiy, 2:0 (6.) Benedict Walter, 3:0 (17.) Michael Bersch, 4:0 (19.) Abdellahad Scharbel, 5:0 (26.) Tobias Krotofil, 6:0 (50.) Scharbel, 7:0 (54.) Bersch, 8:0 (75.) Tobias Meiss.

Spvgg. 08 Bad Nauheim – SVP Fauer-bach II 5:1 (2:0): 1:0 (35.) Gencay Rüzgar, 2:0 (45.) Özgün Otal, 2:1 (48.) Ernestas Jonutis, 3:1 (75.) Akin Ozan, 4:1 (80.) Asmir Emrovic, 5:1 (85.) Marinko Tubak.

Kreisliga B Friedberg, Gruppe 4

SV Germania Leidhecken II – Blau-Gelb Friedberg 0:10 (0:5): 0:1 (5.) Andre Löffler, 0:2 (8.) Erik Ametovic, 0:3 (18.) Jose Manuel Burgos, 0:4 (34.) Ametovic, 0:5 (40.) Michael Dänner, 0:6 (68.) Ronny Platz, 0:7 (72.) Platz, 0:8 (75.) Dänner, 0:9 (78.) Benjamin Weber, 0:10 (83.) Dänner.

Auch interessant

Kommentare