DFB-Stützpunkt Karben

Norbert Maas legt sein Traineramt nieder

  • schließen

Norbert Maas, seit über 15 Jahren Trainer am Stützpunkt des Deutschen Fußballbundes in Klein-Karben und dort auch einer der Übungsleiter der ersten Stunde, beendet seine Tätigkeit zum Ende der Saison, wie diese Zeitung exklusiv erfuhr.

Norbert Maas, seit über 15 Jahren Trainer am Stützpunkt des Deutschen Fußballbundes in Klein-Karben und dort auch einer der Übungsleiter der ersten Stunde, beendet seine Tätigkeit zum Ende der Saison, wie diese Zeitung exklusiv erfuhr.

Maas hat in seiner Laufbahn Talente wie den Dorn-Assenheimer Marc-Oliver Kempf (heute VfB Stuttgart), den Bad Nauheimer Jake Hirst, den Rodheimer Maik Vetter (beide Kickers Offenbach) sowie den aktuellen U 15-Nationalmannschaftskapitän Paul Nebel aus Nieder-Mockstadt sowie bis heute Mischa Häuser (A-Jugend Eintracht Frankfurt) trainiert. Maas war als Trainer außerdem unter anderem für den damaligen SV 06 Bad Nauheim aktiv. Sein Sohn Hendrik spielt derzeit für den Friedberger Kreisoberligisten SV Nieder-Weisel im Tor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare