SV Nieder-Weisel gelingt Heimsieg

(jms) In der frisch renovierten Butzbacher Sporthalle war die runde Filzkugel am vergangenen Wochenende das beliebteste und meist genutzte Sportgerät. Der SV Nieder-Weisel trug sein Hallenfußball-Turnier aus und sicherte sich in einem dramatischen Finale gegen den Gruppenligakonkurrenten SV Steinfurth den Sieg im Neunmeterschießen.

Dank zweier Glanzparaden von Keeper Hendrik Maas gewann der Klub aus dem Butzbacher Stadtteil das höchste Preisgeld.

Zwei Zeitstrafen und eine mitunter ruppige Gangart der beiden Finalisten unterstrich die Wertigkeit des Turniers, indem es insgesamt fair zu Werke ging. Als Schiedsrichter machten Günther Düsterwald vom TSV Ostheim und Ingo Becker vom FC Kaichen meist eine gute Figur. "Ich denke wir haben das mit beiden Teams ordentlich gelöst", meinte Nieder-Weisels Trainer Michael Götz.

Die zweite Mannschaft des SV belegte den vierten Platz - nach einer Niederlage gegen Vorjahressieger FCO Fauerbach, der im Halbfinale im Neunmeterschießen gegen Steinfurth zuvor den Kürzeren gezogen hatte. Überraschungen wie das Steinfurther 1:1 gegen den Gießener B-Ligisten Oberkleen/Oberwetz waren diesmal die Ausnahme. Vor gut 100 Zuschauern, die sich unter die Spieler auf der vollbesetzten Tribüne mischten, setzten sich letztlich die Favoriten durch. - Die Ergebnisse im Überblick:

Vorrunde

TSV Ostheim - SVP Fauerbach 0:6, SV Nieder-Weisel - Türk Gücü Friedberg 3:1, Spvgg. Bad Nauheim - TFV Ober-Hörgern 2:1, SG Oberkleen/Oberwetz - SVP Fauerbach 4:1, SV Nieder-Weisel - TSV Ostheim 6:2, SV Steinfurth - Nieder-Weisel II 1:2, FCO Fauerbach - Spvgg. 08 Bad Nauheim 1:0, Türk Gücü Friedberg - SG Oberkleen/Oberwetz 1:4, TFV Ober-Hörgern - SV Nieder-Weisel 0:5, SVP Fauerbach - SV Steinfurth 1:2, Spvgg. 08 Bad Nauheim - TSV Ostheim 6:3 SG Oberkleen/

Oberwetz - SV Nieder-Weisel II 3:4, TFV Ober-Hörgern - FC Olympia Fauerbach 1:2, SVP Fauerbach - Türk Gücü Friedberg 2:4, SV Nieder-Weisel - Spvgg. 08 Bad-Nauheim 3:1, SV Steinfurth - SG Oberkleen/ Oberwetz 1:1, TSV Ostheim - TFV Ober-Hörgern 3:0, SV Nieder-Weisel II - SVP Fauerbach 3:2, FC Olympia Fauerbach - SV Nieder-Weisel II 1:0, Türk Gücü Friedberg - SV Steinfurth 0:8.

Halbfinale

FC Olympia Fauerbach - SV Steinfurth 2:3 (0:0) nach Neunmeterschießen: Verwandelte Neunmeter Fauerbach: Hartmann, Schneider. - Verwandelte Neunmeter Steinfurth: Esposito, Stachelroth, Blockus.

SV Nieder-Weisel II - SV Nieder-Weisel I 0:5: 0:1 Berschick, 0:2 Krüger, 0:3 Berschick, 0:4 Kette, 0:5 Gronau.

Spiel um Platz drei

FC Olympia Fauerbach - SV Nieder-Weisel II 3:1 (1:1) nach Neunmeterschießen: 0:1 Walter, 1:1 Kilian. - Verwandelte Neunmeter Fauerbach: Hartmann, Kilian.

Finale

SV Steinfurth - SV Nieder-Weisel I 4:5 (1:1) nach Neunmeterschießen: 1:0 Riedmeier, 1:1 Ruppel. - Verwandelte Neunmeter Steinfurth: Esposito, Beutnagel, Stachelroth. - Verwandelte Neunmeter Nieder-Weisel: Berschick, Kette, Krüger, Ruppel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare