Regionalliga Südwest

Neuer Trainer: FC Homburg holt Timo Wenzel

  • vonRedaktion
    schließen

(ms). Fußball-Regionalligist FC Homburg hat einen neuen Trainer verpflichtet. Ex-Profi Timo Wenzel (VfB Stuttgart, 1. FC Kaiserslautern) soll beim Tabellenneunten für mehr Konstanz sorgen.

Er löst damit Interimstrainer Joti Stamatopoulos ab, der im Februar seinen »Chef« Matthias Mink ablöste, den die Saarländer entlassen hatten. Vorgesehen war, dass Stamatopoulos den FC 08 noch bis Ende März betreuen sollte, doch der bat den Vorstand nun darum, wieder ins zweite Glied rücken zu dürfen. Mit der Verpflichtung von Wenzel ist dies nun Stamatopoulos vergönnt. Wenzel erhält in Homburg einen Kontrakt bis Juni 2022.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare