Fußball

Neuer Co-Trainer für Carsten Weber

  • Philipp Keßler
    vonPhilipp Keßler
    schließen

(phk). Carsten Weber bekommt einen neuen Co-Trainer. Der Chefcoach von Türk Gücü Friedberg wird künftig mit Spieler Patrick Schorr gemeinsam die sportlichen Geschicke des Wetterauer Hessenligisten leiten. Sein bisheriger Assistent Christopher Pilch scheidet aus privaten Gründen aus.

»›Pilo‹ hat das aus nachvollziehbaren Gründen so entschieden. Ich habe mich schon länger mit der Thematik befasst, weil ich wusste, dass es passieren kann«, sagte Türk-Gücü-Trainer Weber auf Nachfrage. »Ich glaube, Patrick Schorr ist die beste Lösung, da er alles kennt, und ich weiß, dass wir sehr ähnlich über Fußball denken. Ich habe keine Bedenken, was seinen Rollenwechsel betrifft.«

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare