Leichtathletik

Natalie Scrivener für Jugend-DM qualifiziert

  • VonRedaktion
    schließen

(pm). Der SV Fun-Ball Dortelweil kann bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Jugend am kommenden Wochenende zwei Starter ins Rennen schicken. Neben Sprinter Linus Krüger (die WZ berichtete) qualifizierte sich auch die 16-jährige Mittel- und Langstrecken-Läuferin Natalie Scrivener über 1500 Meter.

Die Fun-Ball-Athletin, die dem hessischen Laufkader angehört, hatte im Frühsommer in zwei aufeinanderfolgenden Wettkämpfen alle Erwartungen übertroffen. Bei der Pfungstädter Laufgala wurde sie in der weiblichen Jugend U18 mit einer neuen Bestzeit von 4:54,18 Vierte des Laufes und blieb damit deutlich unter der Fünf-Minuten-Marke. Zudem unterbot sie damit um zwei Hundertstel die Qualifikationsnorm für die Deutschen Meisterschaften der U18 in Rostock.

Zwei Wochen später konnte Natalie Scrivener beim Jump’n’Run Meeting in Dortmund ihre Bestleistung noch einmal verbessern. In einem starken Finish kam sie in 4:52,23 Minuten sogar als Erste über die Ziellinie.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare