Müde Beine

  • VonRedaktion
    schließen

(mro). Im Rahmen seines Trainingslagers in Eisenach testete Handball-Zweitligist TV 05/07 Hüttenberg am Freitagabend gegen den gastgebenden ThSV. Bei der 23:34 (12:22)-Niederlage gegen den Ligakonkurrenten war die Partie schon beim Seitenwechsel entschieden.

»Man hat speziell in der ersten Halbzeit gemerkt, dass wir uns im Trainingslager befinden und die Beine entsprechend müde sind. Wir hatten keine Bereitschaft und haben vorne zu viel verworfen und technische Fehler produziert«, erklärte Trainer Johannes Wohlrab, weshalb nach ausgeglichenem Beginn (5:6) das Pendel schnell zugunsten der Gastgeber ausschlug.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare