1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Mara Guth deutsche U14-Meisterin

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michael Nickolaus

Kommentare

Mara Guth vom TC Bad Vilbel hat deutschen Tennis-Meisterschaften in ihrer Altersklasse gewonnen.

Beim Turnier in Ludwigshafen bezwang sie am Sonntag im Finale Laura Isabel Putz aus Bayern mit 7:5, 6:2. Während des gesamten Turnierverlaufs hatte Guth, die zur Saison 2016 aus Usingen in die Brunnenstadt gewechselt war, nicht einen einzigen Satz abgeben müssen. Im Halbfinale hatte Guth, die in Bad Vilbel bereits in der drittklassigen Damen-Regionalliga eingesetzt wird, Julia Middendorf aus Niedersachsen besiegt, die in der Damen-Rangliste um rund 200 Plätze besser positioniert ist. Die Wetterauerin gewann mit 6:4, 6:3. In der Doppelkonkurrenz unterlag Mara Guth derweil an der Seite von Middendorf im Viertelfinale dem späteren Meisterduo Alia Lex und Laura Isabel Putz mit 3:6, 5:7.

Auch interessant

Kommentare