Fußball

Mädchen-Camps in den Ferien

  • VonRedaktion
    schließen

(pdw). Für fußballbegeisterte Mädels gibt es in den Sommerferien bereits zum zweiten Mal Mädchenfußball-Camps im Rahmen der Aktion »Girls Kick«. Mit dabei sind der 1. FFC Oberhessen Nidda, der FC Gambach und die Kickers Horlofftal aus Reichelsheim. Die Camps werden von den Partnerschaften für Demokratie Wetterau finanziert und vom Fachdienst Frauen und Chancengleichheit des Wetteraukreises unterstützt.

Den Anfang hatte der 1. FFC Oberhessen in Nidda gemacht. Weiter geht’s in Gambach. Dort veranstaltet der FC Gambach ein Wochenende (14./15. August; jeweils 10 bis 17 Uhr) mit Spiel, Spaß und Basteleien rund um den Fußball für Mädchen von vier bis 16 Jahren. Anmeldungen nimmt Melanie Bender (E-Mail: melliundmine @gmx.de oder Tel.: 01 51 75 00 34 94) entgegen.

Den Abschluss bildet das Camp der Kickers in Reichelsheim am 27./28. August. Hier können Mädchen von sechs bis 14 Jahren ein weiteres Fußball-Wochenende unter dem Motto »Wie die Profis mit den Profis« mit Weltmeisterin Sandra Minnert erleben. Zudem auf dem Programm stehen: Aufwärmen mit Tina Borse, Stationstraining, ein Workshop zu Mädchen- und Frauenrechten im Fußball mit der Jugendpflege, eine Mini-WM und der Workshop »Der Weg zur Profispielerin«. Anmeldungen sind bis 2. August möglich unter www.kickers-horlofftal.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare