Eishockey

Löwen verpflichten Roach

  • schließen

(mka). Es war eine längere Suche auf dem schon ziemlich leer gefegten Transfermarkt, kurz vor dem Saisonstart aber kam am Donnerstag Verstärkung für die Abwehrreihen der Frankfurter Löwen aus Kanada eingeflogen: Der 26-jährige Deutsch-Kanadier Alex Roach hat beim Eishockey-Zweitligisten einen vorerst bis Anfang November befristeten Vertrag erhalten und füllt die Lücke, die durch Dalton Yorke plötzliches Karriereende entstanden war. Nun fehlt auch Abwehrtalent Thomas Gauch mit verletzter Schulter mindestens drei Monate.

Roach, in Schongau geboren, bestritt neben 55 DEL-Spielen für Berlin und Wolfsburg 66 DEL 2-Spiele für Crimmitschau, Kassel und Deggendorf. Nach dessen Abstieg hatte er mehrere Anfragen. Zum Auftakt heute (20 Uhr) in Kassel und am Sonntag (16 Uhr) gegen Heilbronn ist ein Einsatz indes unwahrscheinlich, da er gestern erst in Frankfurt landete.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare