Handball

Lange mitgehalten

  • schließen

(mna). In der Handball-Oberliga der männlichen A-Jugend hat die TG Friedberg ihr Auswärtsspiel am vergangenen Wochenende verloren. Die Mannschaft von Trainer Radu Balasz unterlag der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II mit 33:39 (17:19).

HSG Dutenhofen/Münchh. II - TG Friedberg 39:33 (19:17):Die torreiche Partie verlief bis zum 7:7 (12., Pfeiffer) ausgeglichen, ehe sich die Gastgeber mit einem kurzen Zwischenspurt auf 10:7 (16.) absetzen konnten. Auch fünf Minuten vor der Pause führte die HSG noch mit drei Toren (16:13, 25.), ehe die Kreisstädter bis zur Halbzeit noch minimal verkürzten. Nach Wiederanpfiff hatte der Landesliga-Nachwuchs der TG zwar zügig ausgeglichen (19:19, 33.), musste aber in der Folge das Heimteam wieder etwas ziehen lassen (22:19, 38.). Von nun an schaffte es die Balasz-Sieben nicht mehr, die Wetzlarer erneut unter Druck zu setzen. Stattdessen zog die Bundesliga-Reserve auf 28:25 (45.) davon und baute diese Führung auf 35:28 (53.) aus, ehe die TG noch etwas Ergebniskosmetik betreiben konnte.

TG Friedberg: Morres, Merten; Milius (2), Junkermann (3), Kuniss, Zimmermann, Pfeiffer (5), Methner (3), Seibert (3), Briesen (1), Burkhardt (1), Sattler (4), Beyster (11/4).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare