Fußball aktuell

Klare Sache für SV Nieder-Weisel

  • VonSascha Kungl
    schließen

(kun). In der Fußball-Kreisoberliga Friedberg hat der SV Nieder-Weisel am Donnerstagabend einen 6:2-Heimerfolg gegen die Spvgg. 08 Bad Nauheim gefeiert.

Die Partie vor 100 Zuschauern am Wiesengrund begann für die Gäste denkbar schlecht. Bereits nach vier Minuten musste Torhüter Dino Hamidovic verletzt ausgewechselt werden. Nach einer Viertelstunde traf Bennet Wittig per Heber zur Nieder-Weiseler Führung, die Marius Milek vom Elfmeterpunkt ausbaute (30.). Milek (48.) und Wittig (66.) schraubten das Resultat nach der Pause in die Höhe. Nachdem Eric Alessandro für die Nullachter verkürzt hatte (72.), sorgte Manuel Volp per Doppelpack für die Entscheidung (76./82.). Für den Treffer zum 6:2-Endstand zeichnete Asmir Emrovic verantwortlich (87.).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare