Gruppenliga Frankfurt-West

Kein Spiel für Beienheim

  • Uwe Born
    vonUwe Born
    schließen

(ub). Das für Sonntagnachmittag auf dem Sportplatz in Ober-Eschbach geplante Meisterschaftsspiel des Wetterauer Gruppenligisten SKV Beienheim beim Taunusvertreter Vatanspor Bad Homburg, dessen Heimspielstätte (Bad Homburger Sportzentrum Nordwest) wegen einer Doppelbelegung nicht genutzt werden konnte, wurde am Samstag überraschend abgesagt.

Die Ursache: Als gastgebender Verein sahen sich die Bad Homburger nicht in der Lage, vor Ort ein schlüssiges Hygiene-Konzept zu präsentieren. "Der Vorgang wird von mir zur Würdigung des Sachverhalts ans Regionalsportgericht abgegeben", kommentierte Klassenleiter Thorsten Bastian (Rockenberg) in einer Pressemitteilung die Absage der Begegnung. Damit lässt er zunächst offen, ob die Begegnung noch einmal angesetzt oder zugunsten der Beienheimer gewertet wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare