Kegeln

Karben verliert mit 87 Holz

  • schließen

(bf). In der Bezirksliga hatten die Kegler des KV Karben mit 1649:1736 das Nachsehen beim KV Riederwald. Zu Beginn spielten Ralph Wieja (401 Holz gegen Momme Steeen/448) und Gustav Weiss (378 gegen Lorenz Bauer/444), und Karben lag bereits deutlich mit 113 Holz zurück.

Im zweiten Durchgang spielten Stefan Reichert (418 gegen Ingo Jung/429) und Timo Widmann (452 gegen Hans-Joachim Pflug/415). Karben konnte den Rückstand auf 87 Holz verkürzen, kam jedoch nicht an das Ergebnis der Heimmannschaft heran.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare