Eishockey

Kampagne für Dauerkarten noch bis 11. Juni

  • vonRedaktion
    schließen

(pm). Der EC Bad Nauheim startete am 6. Mai seine Dauerkarten-Kampagne »Auf Teufel komm raus«. Nach zwei Wochen lagen schon über 300 Bestellungen vor. Die erste Phase des Vorverkaufs endet am 11. Juni. Wer bis zu diesem Zeitpunkt die Dauerkarte für die Eishockey-Saison 2021/22 geordert hat, bekommt - wie in den Jahren zuvor - einige Gratis-Leistungen und nimmt zusätzlich an einer Verlosung mit attraktiven Preisen teil.

Der ECN verlost folgende Preise: 1x Abendessen mit Trainer Harry Lange und Co-Trainer Hugo Boisvert; 2x Frühstück mit einem Spieler nach Wahl; 2x unterschriebenes Trikot von einem Spieler nach Wahl; 2x 2 VIP-Karten für ein Heimspiel nach Wahl.

»Nach einer Saison ohne Zuschauer spüren wir im Umfeld einmal mehr große Begeisterung und Vorfreude. Wir hoffen und sind zuversichtlich, dass möglichst viele Leute bis zum 11. Juni die Dauerkarte buchen. Das ist sehr wichtig, denn wir müssen bis zu diesem Zeitpunkt nachweisen können, dass wir 80 Prozent der Dauerkarten aus der Spielzeit 2019/20 abgesetzt haben. Wenn wir dieses Ziel erreichen, können wir wesentlich gelassener die kommende Saison planen«, lässt sich Geschäftsführer Andreas Ortwein in einer Pressemitteilung des Vereins zitieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare