Kaderplanungen gehen voran

  • vonred Redaktion
    schließen

(joko/pm). Der Kader der beiden Fußball-Regionalligisten Offenbacher Kickers und FSV Frankfurt für die neue Saison nimmt immer mehr Form an.

Die Kickers verpflichteten in Marcell Sobotta bereits ihren dritten Neuzugang nach Marco Fritscher (Schweinfurt 05) und Malte Karbstein (Werder Bremen II). Sobotta kommt vom West-Regionalligisten Sportfreunde Lotte. Er hat nach Angaben seiner Berateragentur einen Zwei-Jahres-Vertrag abgeschlossen. Zudem verlängerten die Kickers den Vertrag mit Angreifer Moritz Reinhard.

Beim FSV setzt man derweil auf die Jugend: Die beiden U 19-Spieler Demyan Imek (18 Jahre alt) und Simon Lüders (19) haben in dieser Woche ihren ersten Vertrag im Seniorenbereich unterschrieben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare