Reiten

Jugendpokal an Leni Schweinfurth

  • vonred Redaktion
    schließen

(bf). Der Jugendpokal des Wöllstädter Reitvereins für die meisten Platzierungen und Siege 2019 geht an Leni Schweinfurth. Aufgrund der Kontakteinschränkungen konnte die Trophäe nicht im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung im März vergeben werden. Die Weitergabe des Pokals erfolgte im kleinen Kreis. Dabei überreichte Anna Best, die Siegerin von 2018, den Kelch an die erfolgreichste Jugendliche des vergangenen Turnierjahrs. So sieht es die Tradition in Wöllstadt vor.

Nach absolvierter Reitstunde mit Pony Magic Spring wurde Leni Schweinfurth kürzlich von ihrer Vereinskameradin überrascht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare